Für die Politikberaterin Gertrud Höhler ist die Kanzlerin „undercover autoritär“. In ihrem Buch „Die Patin“ warnt sie vor einem schleichenden Wandlungsprozess. Zutreffende Analyse oder persönliche Abrechnung?


im Wesentlichen besteht Höhlers Kritik aus drei Punkten: 1. Merkel geht es um den Machterhalt. Ihrem Streben, an der Regierung zu bleiben, ordnet sie alles andere unter. 2. Merkel hat kein Wertegerüst, keine Grundsätze und spült die CDU-Programmatik rund. 3. Merkel meuchelt ihre Konkurrenten.


„Wer sich autoritäre Herrschaft als ein Lautsprechersystem vorstellt, lernt von der schweigenden Kanzlerin. Die deutsche Kanzlerin ist undercover autoritär.“ Dabei agiert sie selbst offen autoritär. In professoraler Manier wandert die Literaturwissenschaftlerin vor ihrem Publikum auf und ab, zensiert gestellte Fragen und beantwortet nicht gestellte.

inwieweit ist der europäische Rettungsmechanismus ESM haltbar, da er Deutschland unbefristet bindet? War es wirklich nötig, in Zeiten der Krise das Land auch noch mit einer Energiewende zu belasten? Was bedingt was: der politische Wandel die Gesellschaft, etwa im Bereich Familienpolitik, oder die Gesellschaft die Politik?

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
2 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Bendolf Junker
Bendolf Junker
25/08/2012 20:22

Merkel, die geile Mätresse der Macht, ist die Chefin einer Politgang in Berlin. Sie hat sich mit ihr hörigen Personen umgeben, wie Alcapone, der berüchtigte Gängsterchef in den frühen dreißiger Jahren in den USA. Witterung aufnehmen, den Andersdenkenden, auch wenn es Leute aus dem eigenen Lager sind, sofort als Feind erklären, ihn denunzieren und sofort ausgrenzen. Schon ein Wort der Kritik genügt. Die Währung, in der gezahlt wird heißt “ unbedingter Gehorsam“. Patronage und Korruption sind die Folgen. In ihrer “ Machtvollkommenheit “ pflegt sie ein Lakaienwesen wie der Gemeindeleiter einer rußland-deutschen Sekte aus dem Osten. Das Gebaren dieser Kultmutter… Weiterlesen »

Cajus Pupus
Cajus Pupus
24/08/2012 22:54

Die Merkel ist der Teufel auf Erden! Sie ist die die Personifizierung und der Inbegriff des Bösen!

Selbst in der Offebarung 12,7 wird von dem Teufel = Merkel als „Der große Drache, die uralte Schlange, die Widerwirker und Satan heißt“, gesprochen!

Translate »