.

1 2

.

Lesben und Schwule.

Verband der Lesben und Schwule….

es geht hier nicht um eine ethnische Minderheit oder besondere Volksgruppe.

Nicht um besondere Fähigkeiten oder körperliche Behinderungen…

Nein! Es geht nur um primitive sexuelle Neigungen. Um das Austoben fleischlicher Lust…egal in welcher perversen Form auch immer.

Nein! Es geht nicht um den natürlichen sexuellen Trieb der Vermehrung, der Fortpflanzung.

Nein! Es geht nur um reine abartige Pornographie. Abartig! Alles was nicht natürlich ist, von der Natur biologisch aufgrund der Vermehrung, Sinn jeden Lebens, eingerichtet, abweicht,

ist abartig, pervers und krank.

Krank? ja! Mittlerweile ist es bewiesen, dass Homos eine Fehlschaltung im Gehirn haben! Kein Scherz! Es ist medizinisch einwandfrei bewiesen…und es ist heilbar!

Da es sich um einen Defekt handelt, kann dieser auch behandelt werden!

Krank, defekt…..zu weit gehend? Nein! Die Natur alleine beweist, dass die Bezeichnung „Krank „und „Defekt“ explizit richtig ist. Denn der sexuelle Trieb ist von der Natur

nur auf Vermehrung ausgerichtet….auf Verkehr von Weibchen und Männchen miteinander…..alles andere ist krank.

Da es um eine heilbare Krankheit geht, hat keiner das Recht, Vorteile oder gar finanzielle Unterstützung und eine Art Vergötterung durch eine grüne Ideologie auf Kosten der Mehrheit der Bevölkerung zu erhalten.

Hier wird Sexuelle Begierde als etwas Besonderes und Lobenswertes belohnt.

Männchen zu Männchen und Weibchen zu Weibchen…..ekelhaft und abartig…..wir akzeptieren das nicht….weil jeder dieser sexlüsternen Personen freiwillig abartig ist. Er/Sie könnte sich behandeln lassen….aber nein, stattdessen werden Stassenumzüge abgehalten und ihre sexuellen Neigungen als großartige Errungenschaft der Menschheit dargestellt.

Vereine von sexuellen unnatürlichen Neigungen…..Verbände zur Förderung von Unterstützung zum Aussterben der Menschheit…

Wieviele Beweise braucht es noch, um diese GRÜNEN KiFi-Partei als Verbrecher an den Menschen, von Kind auf, zu entlarven und gesellschaftlich zu ächten?

.

 

//

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
6 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Ariovist
Ariovist
06/01/2014 15:24

Homosexualität steht im Widerspruch zur sinnhaften Gestaltung organismischen Daseins! Es ist falsch, wenn behauptet wird, dass Homosexualität auch im Tierreich vorkommen würde. Das hat vor allem Siegmund Freud behauptet, der dazu noch sagte, dasss auch Pädophilie und Inzest „normal“ seien, womit er sich selbst ad absurdum geführt hat. Noch nie wurde bei Tieren, insbesondere nicht beim Affen, unserem nächsten „Verwandten“ eine penetratio ani per membrum virilem (Arschfick) festgestellt und gefilmt! Das hat die Natur schon deshalb nicht vorgesehen, weil der Dickdarmmuskel äußerst empfindlich ist und dabei verletzt würde (ein „Gleitgel“ und einen „Ätherschnüffel“ zur Muskelerweiterung hat der Affe nicht) und… Weiterlesen »

Runenkrieger11
04/01/2014 18:14

Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

Hans Huckebein
Hans Huckebein
04/01/2014 11:21

Mein Votum lautet:
Sofortige Wiedereinführung des § 175
Die Natur wußte schon ganz genau, warum diese Abartigen keine Nachkommen zeugen dürfen/können.
Nur – warum zieht es dies Kranken so massenhaft nach Berlin? Weil auch der Bürgermeister einer der ihren, ein schwuler Kotstecher ist?

H.H.

FX 9799
FX 9799
04/01/2014 12:40
Reply to  Hans Huckebein

Weil Berlin ein total verkommenes Loch ist.
Zitat ( weiß nur nicht mehr von wem):
Man hätte den Rußen Berlin überlaßen sollen.
Antwort: Das möchte ich nicht, ich mag die Rußen.
Das möchte ich denen nicht antun.
Bahrain könnte doch mal vorrübergehend Berlin übernehmen.
Gehört ja eh nicht zur BRD.
Dann wäre das Problem gleich gelöst.

FX 9799
FX 9799
04/01/2014 09:24

Vollkommen richtig.
Allerdings, solltet Ihr die Partei schon beim ganzen Namen nennen.
CSUCDUSPDGRÜNE, alles der gleiche Laden.
Die AfD gehört genauso dazu, wurden auch nur gegründet, um Stimmen wegzufangen.
Wenn die mit ihre Piraten nicht baden gegangen wären, dann gäbs jetzt keine AfD.

regulus13
04/01/2014 08:00

Hat dies auf waltraudblog rebloggt.

Translate »