Tag: 21/01/2014

In NRW fallen Schüler im “normalen” Hetero-Sexualkundeunterricht in Ohnmacht, auch ohne “Analverkehr als Chefsache”

eine kritische Stellungsnahme von: Konservativer  . (wie in BW ab 2015 geplant): http://de.nachrichten.yahoo.com/zu-harte-fakten–sch%C3%BClern-fallen-im-sexualkundeunterricht-in-ohnmacht–103358477.html Bei dieser “umwerfenden” Beteiligung an der Opposition sehe ich die Zukunft dieser Kinder aber eher schwarz: https://www.openpetition.de/petition/online/streichung-des-33-sexualerziehung-aus-dem-schulgesetz-fuer-das-land-nordrhein-westfalen Da helfen die wenigen Demos wie vorgestern in Köln wirklich… Weiterlesen ›

ARD: krasse Manipulation zum Thema Einwanderung

Wenn demnächst in der Tagesschau Krieg=Frieden ist, darf das nicht verwundern. Denn jetzt schon werden krasse Falschinformationen verbreitet, die Fakten auf den Kopf gestellt und  primitive Meinungsmache betrieben. Beispiel: die Berichterstattung zur EU-Freizügigkeitsverordnung.   Deutschland sei Haupteinwanderungsland in Europa „und… Weiterlesen ›