.

wie im Titel bereits erwähnt…wir wissen (die wenigen Aufgewachten) dass am Himmel nicht nur Merkwürdiges, sondern extrem gefährliches passiert, über das wir offiziell nicht aufgeklärt werden.

In welchen Fällen wird eine Veröffentlichung durch die Medien verhindert? Denn die Chemtrails wären unter normalen Umständen ein wahres Fressen für Journalisten….

Das dem nicht so ist, beweist, dass die Hintergründe folgendes Potential bieten:

Meldungen werden verhindert bei:

großen Katastrophen zur Vermeidung von Panik

militärischen Experimenten oder Einrichtungen

politische Machenschaften gegen die Vernunft der Menschen

oder:

auf Anordnung höherer Kräfte…..

weist diesen letzten Punkt nicht gleich von euch. Er beinhaltet die größte Wahrscheinlichkeit.

Da es sich wahrscheinlich um irdische Flugzeuge handelt, auch die Umrüstung irdishe Technik ist,

müssen die Auftragsgeber unter der Kontrolle einer unüberwindlichen Macht stehen.

Was diese Macht über die Chemtrails erreichen will, ist das ungelöste Geheimnis. Die bisherigen üblichen Erklärungsversuche, sind mir zu einfach gestrickt. Das heisst, das eine menschengemachte NWO-Macht andere Mittel hätte, als diese höchst-auffällige Himmelsbesprühung.

Es geht demnach um Zeit. Es muss schnell gehen. Direkt an die Person gebracht werden.

Doch nicht aus den Gründen, die bisher gemutmaßt werden.

Sind es Außerirdische? Sind es Unbekannte vom Planeten Erde, egal aus welcher Zeitepoche?

Sind diese Unbekannten vielleicht die Dritte Macht?

Nur wenn es tatsächlich die Dritte Macht wäre, würden wir davon profitieren und auf eine baldige Befreiung hoffen können…..

Alle anderen Gründe haben eher einen höchst bösartigen Charakter….

Ich bitte um eure Meinungen……

Wiggerl und Team

——-

sehen so Wolken aus? die Menschen glauben das und sagen: „oh, schau mal, diese tollen Wolkenbildungen…ist das schön..“ ……auch in den Wetterberichten, explizit von Personen vorgetragen die von Wetter keine Ahnung haben, sagen des Öfteren: „…wenn Sie Glück haben, können Sie auch diese herrlichen Wolken sehen..“ gehört in den Wetter-Nachrichten von N-TV….

.

.

die zum Film gehörende PDF-Datei

chemhaarpspecial_I2

.

Wird die Menschheit mittels „Chemtrails“ und Nanotechnologie manipuliert?

Naturforscher Harald Kautz-Vella berichtet über die Hintergründe…nichts für schwache Nerven und Träumer…harte Tatsachen…doch wer tatsächlich dahinter-steckt….bleibt offen…

.

Thema: Was sollen riesige Antennenanlagen bewirken? Warum Gittermuster am Himmel? Warum so viel Geheimniskrämerei? Wieso entscheiden Menschen über andere, ohne diese zu fragen? Wer spielt mit der Gesundheit der Menschen? Diese und hundert andere Fragen zu diesen mysteriösen Vorkommnissen beschäftigen viele Menschen. Wer bringt uns Klarheit…

Links zum Sendungsinhalt:
http://www.chemtrail.de

http://www.youtube.com/watch?v=phRavs…

http://www.youtube.com/watch?v=jDBjhC…

http://www.youtube.com/watch?v=w8ZXBY…

http://www.youtube.com/watch?v=AKtJJE…

http://www.extremnews.com/berichte/ve…

http://www.youtube.com/watch?v=JvuPZV…

http://www.youtube.com/watch?v=u0wStf…

http://www.youtube.com/watch?v=jDBjhC…

http://www.extremnews.com/berichte/ve…

.

//

//

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
6 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
pauline hengst
pauline hengst
01/06/2016 10:58

Habe gestern abend wellenförmige wolkenbänder fotografiert…und einen Tornado der sich gerade aufgelöst hat eingefangen…
Es ist Tatsache….
Seid fast einem halben Jahrhundert wird mit der statosphäre experimentiert…

lothar harold schulte
15/02/2014 16:31

Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

Hans Huckebein
Hans Huckebein
07/02/2014 22:09

Hier ein hübsches Bild für alle Chemtrail-Freunde. Das zeigt doch mehr als deutlich, wessen Geistes Kind die Seitenbetreiber sind und wessen Anweisungen sie befolgen:
http://www.lg-koeln.nrw.de/index.php
Ja früher, als die Zionisten die Menschheit noch nicht um 90 % dezimieren wollten (siehe Georgia-Guidestones), war der Himmel noch blau und die Wolken weiß.

H.H.

Runenkrieger11
07/02/2014 10:58

Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

Nando
Nando
07/02/2014 08:27

Leute man braucht der Himmel nur immer wieder zu beobachten! Es ist offensichtlich dass die uns vergiften! Kann bestätigen dass wenn man regelmässig hinauf schaut, merkwürdige dinge passieren und das in Zürich (Schweiz). Die Weltbevölkerung muss drastisch gemindert werden um noch ein grösseres Kollaps zu vermeiden. LEUTE WACHT AUF!!!!

haunebu7
07/02/2014 07:49

Hat dies auf Haunebu7's Blog rebloggt.

Translate »