.

Basler Liberale Nachrichten

Ausgabe Nr. 8/28. Februar 2014

.

  • Editorial

  • Carl Friedrich von Weizsäcker
    Über den gefügigen
    Deutschen und dessen Untergang

  • .
    Deutschland:
    AfD-Chef Lucke
    spricht von geheimen Euro-Studien

  • .
    Basel-Stadt:
    Teurer Fehler im Steueramt:
    Behörde schaltet auf stur

  • .
    Waffentechnik:
    Acht mal schneller als eine Gewehrkugel
    Hyperschallwaffen bedrohen den Frieden

  • .
    Ukraine: Ethnien

  • .
    Europa:
    De Gaulle, Europäer der ersten Stunde

  • .
    Europa:
    Kein Grund zur (EU)phorie!

<

Putin mobilisiert die Armee

 

 

Nach dem Fall des ukrainischen Präsidenten Janukowitsch versetzt Russland

seine Streitkräfte in Alarmbereitschaft. Von „neofaschistischer Stimmung“

in der Ukraine ist die Rede.

Mitten in der Krise in der Ukraine hat Kremlchef Wladimir Putin angeordnet,

die Gefechtsbereitschaft der im Westen stationierten russischen

Armee zu überprüfen. Auch die Luftlandekräfte sollten einbezogen werden,

sagte Verteidigungsminister Sergej Schoigu der Agentur Interfax zufolge.

Geprüft werden solle die Bereitschaft in Krisensituationen sowie bei

militärischer Bedrohung, sagte Schoigu. Die Prüfung erfolge in zwei

Etappen ab sofort bis zum 3. März.

Außenminister Sergej Lawrow hatte von einer zunehmend „neofaschistischen“

Stimmung im Westen der Ukraine gesprochen. Hintergrund sind

Forderungen, die Sprache der russischen Minderheit in dem Land nach

dem Sturz von Präsident Viktor Janukowitsch zu verbieten. Im Ostteil der

Ukraine leben viele ethnische Russen, ebenso wie auf der Halbinsel Krim,

wo die russische Schwarzmeerflotte stationiert ist.

.

komplett weiter als PDF-Datei:

BLN_6_16_Februar_2014 Abstimmung

//

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
3 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Frank
Frank
27/02/2014 16:04

Wir alle wissen doch was mit „Demokratisierten“ Ländern passiert und wehren uns auch , HIER und Woanders gegen diese Machenschaften der Ausbeutung und Intolleranz Andersdenkenden gegenüber. Warum sollte also W.Putin zulassen was hier hier schmerzhaft erleben müssen???

Arcturus
27/02/2014 09:57

Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

haunebu7
27/02/2014 08:51

Hat dies auf Haunebu7's Blog rebloggt.

Translate »