.

Dies sollen die beiden Passagiere sein, die mit gestohlenen Pässen an Bord der MH370 waren. Beide sollen Iraner sein. (Foto: dpa)

Dies sollen die beiden Passagiere sein, die mit gestohlenen Pässen an Bord der MH370 waren. Beide sollen Iraner sein. (Foto: dpa)

achtet auf die Bilder: Gleiche grüne Hose, gleiche Schuhe, gleiche Beinstellung, gleiche Umhängetascheachtet mal auf deren Schuhe

Interpol hat die Namen der Passagiere veröffentlicht, die mit gestohlenen Pässen an Bord des Unglücksfluges HM370 der Malaysia Airlines gegangen waren.

Interpol-Chef Ronald Noble sagte die Passagiere seien Pouri Nour Mohammadi, geboren am 30. April 1995, und Delavar Syed Mohammad Reza geboren am 21. September 1984. Diese Namen und Daten ergäben sich au den iranischen Pässen der beiden.

Beide wollten nach Europa weiterfliegen: Der eine wollte sich in Deutschland niederlassen, der andere wollte nach Schweden.

Interpol sagte, dass man nicht davon ausgehe, dass es sich bei den beiden um Terroristen handle.

Unterdessen sind neue Spekulationen über den Flug aufgetaucht, der bis zum heutigen Tag spurlos verschwunden ist.

——————————————-

http://sladisworld.wordpress.com/2014/03/11/flug-mh370-passagiere-mit-gestohlenen-passen-waren-iraner/
NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
2 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Runenkrieger11
13/03/2014 13:01

Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt und kommentierte:
Wiklich, da muß man völlig blind sein. So was von schlecht. Absoluter Fake.

Hans Huckebein
Hans Huckebein
13/03/2014 11:57

Das sieht doch schon ein Blinder, daß hier eine ganz primitive Fotomontage vorgenommen wurde. Der Unterkörper der einen Person wurde absolut niveaulos unter die andere Person geklatscht. Das hätte jedes Kind mit Photoshop besser hinbekommen. Also was soll der Schei***?

H.H.

Translate »