Schon höre ich wieder die lautesten Töne: Fälschung…ganz klar“

Doch diejenigen, für die soetwas ohne Zweifel eine Fälschung ist, können nicht den Gegenbeweis antreten.

Sicherlich läßt sich vieles fälschen. Schon vor Jahrhunderten wurden Bilder gefälscht. Das ist nichts neues.

Aber ohne den Nachweis erbracht zu haben, sollte man sich mit dem Ruf: „Fälschung“ etwas zurück-halten.

Wir haben unsere eigene Theorie, sogar etwas mehr als bloße Theorie, daß es schon seit den 40er-Jahren solche

fliegenden Objekte gab/gibt.

Doch ob sie außerirdisch sind, ist eine andere Frage. Für uns ist es auch völlig wurscht. Hauptsache sie sind

deutschfreundlich….

Wiggerl

.

.

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
1 Kommentar
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
willibald66
12/05/2014 22:06

Hat dies auf Willibald66's 2.Blog rebloggt.

Translate »