Leipzig – Nach einer Untersuchung der Uni Leipzig wachsen die Vorbehalte der Deutschen gegenüber Zigeunern, Muslimen und Asylbewerbern steil an. So sagen 56 Prozent, Sinti und Roma neigten zur Kriminalität, 2011 waren es nur 44 Prozent. 37 Prozent wollen Muslimen die Zuwanderung untersagen (2011: 23 Prozent). 76 Prozent sind dagegen, dass der Staat bei der Prüfung von Asylanträgen großzügig verfährt. 2011 waren bloß 26 Prozent gegen solche Großzügigkeit.

———-

24-14

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
3 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
primamuslima
14/06/2014 08:43

Hat dies auf Mervy Kay rebloggt und kommentierte:
Wow..

lothar harold schulte
14/06/2014 07:35

Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

Arcturus
14/06/2014 05:26

Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

Translate »