Satan-ueberreicht-den-Koran

“Nimm meine Botschaft und verderbe die Welt mit Lügen und Täuschung die Welt mit Lügen und Täuschung – den Fundamenten des Islam”

 

War dem so, wie die obige Grafik suggeriert? Gab es einen Satan, der vor 1400 Jahren einem Araber den Koran überreichte, um die Welt zu verderben? Angesichts der Entfesselung diabolischer Gewalt nicht nur im Nahen Osten, sondern in allen Erdteilen durch Anhänger des Islam – “Moslems”  wohlgemerkt und nicht, wie uns Medien und Politik weißmachen wollen, “Islamisten” – angesichts von über 23.000 Terroranschlägen nach 9/11 durch die “Religion des Friedens” mit Hunderttausenden Todesopfern, angesichts des 1400jährigen Dschihads der Muslime gegen den Rest der Welt mit unfassbaren 300 Mio im Namen Allahs Ermorderter, Geschächteter, Enthaupteter: Angesichts der Tatsache, dass der Gründer der Todesreligion Mohammed an über 1.800 Stellen befahl, alle “Ungläubigen” zu töten (Hadith), er seine Kritiker ermorden ließ, er sich an den Frauen und Kindern überfallener Stämme – deren Männer er zuvor enthaupten ließ, schamlos delektierte,  und angesichts weiteren 200 Stellen im Koran, dem Buch, das angeblich von Allah selbst diktiert wurde, die dasselbe, nämlich den reuelosen Mord an “Ungläubigen”,  befehlen, muss man sich fragen dürfen: Ist diese Religion, die sich die des Friedens nennt, nicht in Wirklichkeit eine Religion Satans? Wenn es diesen denn gibt…? (MM)

***

—————————————-

http://michael-mannheimer.info/2014/06/20/32032/

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
4 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Ich❤️
Ich❤️
18/02/2017 22:38

Du kleinener Arschloch wir Muslimen beleidigen euch nie ihr müsst uns immer alles vorwerfen damit wir aggressiv werden und nicht gut darauf antworten.Mohamed rasuallah hat den Kuran geschrieben les ihn dir durch. 1.meinst du das Menschen sich umbringen sollen?
2.Meinst du das man Schlampig sein soll und im Lotto Geld gewinnen wird?
3.Meinst du man sollte Menschen die nicht sehr viel Geld haben nicht helfen?
Wir Muslimen denken auch an Jesus und wir wissen es gibt nur ein Gott denn wir sind eine Religion eine Menschheit alle gleich wir alle lieben ihn und danken ihn

Seperatus
Seperatus
25/06/2014 17:41

Die Deutschen sind faktenresistent — das ist die Erklärung, sonst hätte man andere Leute in Berlin an der Regierung. Die Deutschen können sich nur noch helfen, wenn sie keine Bild, keine Zeit, kein FAZ und die anderen Schweineblätter mehr kaufen,abends das Fernsehen abschalten usw. Zur zivilen Gesellschaft gehört dieser zivile Ungehorsam. Diese landesverräterischen Parteien nicht mehr wählen, sollte zur Selbstverständlichkeit werden.

lothar harold schulte
23/06/2014 07:57

Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

Translate »