Deutschland/Österreich wird von Islamisten als offizielles islamisches Kalifat bezeichnet.

Großteil der angeblich „ruhigen und friedlichen“ Moslems unterstützen und wünschen sich ein baldiges Kalifat in ihrem neu-eroberten Lebenstraum…..

 

 

.

Nachdem Al-Dawla Al-Islamiyya (Ex ISIS) in Syrien und Iraq 90 Jahre nach Abschaffung des Chalifates 1924 durch Atatürk dieses neu gegründet hat, muss mit verstärkten Aktivitäten deutsch-österreichischer salafistischer Dschihadisten gerechnet werden, um in Europa ein Chalifat zu errichten, was im Zeitablauf auch die Anwendung von Gewalt zur Zielerreichung umfassen kann.

Ebenso kann von einer verstärkten Sogwirkung für Mudschahidun aus Deutschland/Österreich zur Hidschra nach Syrien/Iraq ausgegangen werden, um dort dem gewaltsamen Dschihad von Al-Dawla Al-Islamiyya (dem islamischen Staat) zu unterstützen.

 

Die Kämpfe im Irak sind Teil einer globalen Offensive

 

————————————————–

http://www.welt.de/politik/ausland/article129599288/Terrorgruppe-Isis-ruft-islamisches-Kalifat-aus.html#

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
2 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Arcturus
01/07/2014 03:51

Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

Esob
Esob
01/07/2014 16:21
Reply to  Arcturus

der gaengige Islam gehoert total in Europa verboten

Translate »