Sender feuert Moderator

Berlin – Der Berliner Jugend-Radiosender „Star FM“ hat seinen Moderator Martin Kesici von dessen Posten enthoben, weil er auf seiner Facebook-Seite zur Kölner „HoGeSa“-Demo geschrieben hatte: „Endlich gehen die Deutschen gegen die Salafisten auf die Straße. Wurde auch Zeit.“

Der Musiker und Sohn eines Türken bestritt, dass es sich um eine „Nazi-Demo“ gehandelt habe, schließlich seien „auch Türken, Schwarze, Kurden etc. mitgelaufen“.

———————————–

Preußische Allgemeine Zeitung Ausgabe 45/14 vom 08.11.2014

.

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
1 Kommentar
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Seperatus
Seperatus
07/11/2014 20:31

Der Mann hat doch vollkommen recht. Auch ein Türke sagt hin und wieder nichts als die pure Wahrheit. Er ist halt nocht nicht so verdorben wie die deutschen widerlichen linken und grünen Straßenratten.

Translate »