Ein Flugzeug der Gesellschaft Air Asia hat auf dem Weg nach Singapur den Kontakt zu den Boden-Stationen verloren.

 a320neo-airasia

Entsprechende Berichte bestätigte am frühen Sonntagmorgen die Fluggesellschaft Air Asia. An Bord des Airbus A 320 mit der Nummer QZ8501 befanden sich 162 Menschen.

Der Verbleib des Passagierjets ist ungeklärt.

http://www.focus.de/panorama/welt/air-asia-flugzeug-mit-162-menschen-an-bord-verschollen_id_4370475.html

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
5 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Runenkrieger11
29/12/2014 22:29

Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

Eric der Wikinger
29/12/2014 21:55

Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

lothar harold schulte
28/12/2014 11:22

Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

rositha13
28/12/2014 10:35

Hat dies auf Gegen den Strom rebloggt.

Translate »