Es gab eine vorweihnachtliche Aktion, die öffentlich kaum bis keine Beachtung fand, dabei hat sie viele Obdachlose sehr glücklich gemacht.

Bundesweit in vielen Städten haben Hooligans warme Wintersachen und andere Sachspenden gesammelt und gekauft. Diese prall gefüllten Kleidersäcke haben sie am 21. Dezember, dem 4. Advent, in einer gemeinsamen Aktion überall in Obdachlosenheime oder direkt an den Mann und die Frau auf der Straße gebracht.

Was für ein starkes Zeichen – die Hools zeigen Herz für deutsche Obdachlose, für Menschen, die unsere Politiker nicht mehr auf dem Schirm haben – sind ja bloß Deutsche.

————————————

https://akivoegwerner.wordpress.com/2014/12/29/bundesweit-in-vielen-stadten-haben-hooligans-obdachlose-beschenkt/

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
2 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Eric der Wikinger
14/01/2015 01:50

Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

trackback

[…] Bundesweit in vielen Städten haben Hooligans Obdachlose beschenkt « deutschelobby. […]

Translate »