Leider, leider…..auch dieser Herbert Grönemeyer fällt auf seinen alten Tagen auf die anti-deutschen Idioten herein.

Er beteiligt sich am Montag mit einem Konzert an der Gegen-Demo……

Es ist schon traurig mitzuerleben, dass selbst „Stars“ am Ende ihrer Karriere sich vom System missbrauchen lassen.

Keine Frage das wir bei Bekanntgabe dieses Konzertes sämtliche CDs und Speicherungen umgehend auf den Müll warfen.

Participants-hold-German-national-flags-during-a-demonstration-called-by-anti-im

„Die Welt“ berichtet wie immer mit dem Stinkefinger  gegen PEGIDA:

Schon am Sonntag statt am Montag zieht Pegida durch Dresden. Grund: Am Montagabend findet dort ein gegen die islamfeindliche Bewegung gerichtetes Konzert mit Herbert Grönemeyer statt.

Die Pegida-Bewegung wird in ihrer vier Monate langen Geschichte erstmals nicht an einem Montag in Dresden demonstrieren. Stattdessen will die Vereinigung gegen die Islamisierung des Abendlandes an diesem Sonntag auf dem Theaterplatz der sächsischen Landeshauptstadt vor der Semperoper eine Kundgebung abhalten.

Als Grund gibt die Bewegung auf ihrer Facebook-Seite ein geplantes Konzert unter anderem mit Herbert Grönemeyer, der Band Silly und dem Schauspieler Jan Josef Liefers an.

Das soll am Montag vor der Frauenkirche in Dresden stattfinden und sich für Weltoffenheit einsetzen – und gegen Pegida richten.

http://www.welt.de/politik/deutschland/article136708876/Pegida-marschiert-diesmal-schon-am-Sonntag-auf.html

.

Armer Grönie…nun gehörst auch du zu den Idioten….läßt sich als Gallionsfigur vom deutschfeindlichen Gesindel einfangen…

wie tief kann er noch sinken…wohl keine Frage, dass sich diese Ohren-Röhre noch nie mit dem Thema beschäftigt hat und schlichtweg den Systemlingen

mit ihrem volksfeindlichen Geschwafel, ohne Nachdenken, anschloss…wie dumm, wie extrem selbstzerstörerisch müssen solche Leute sein?

Auch dieser kaum noch bekannte Illja Richter hatte vor einigen Wochen einen ungeheuren und peinlichen Auftritt gehabt, indem er forderte,

dass jeder Sänger und Schauspieler, Männchen wie Weibchen, mit Kopftüchern auftreten sollte…um sich damit öffentlich den Moslems zu Füßen zu legen…so in etwa…sinngemäß.

Zum Glück gibt es auch Prominente die sich nicht den Systemlingen anschließen. Nach unseren Informationen lehnt Til Schweiger einen Mißbrauch seiner Person ab…. 

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
2 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
haunebu7
25/01/2015 09:46

Hat dies auf Haunebu7's Blog rebloggt.

Translate »