Deutsche sollen sich in Zukunft an mehr Moscheen gewöhnen.

Deutsche sollen sich in Zukunft an mehr Moscheen gewöhnen.

„Der Islam gehört zu Deutschland“, provozierte die deutsche Kanzlerin Angela Merkel Anfang 2015 eine Islam-Debatte. Und jetzt gießt Merkel einmal mehr Öl ins Feuer. Gegenüber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung kündigte sie an, dass die Deutschen mehr Moscheen sehen werden, der Islam in Deutschland werde in Zukunft noch deutlicher sichtbar werden. Merkel wird wie folgt zitiert: „Moscheen etwa werden stärker als früher ein Teil unseres Stadtbildes sein. Unser Land wird sich weiter verändern“.

Kritik an Sarrazin

Integration sei ihr übrigens „seit langem ein Herzensanliegen“. Gegenüber Thilo Sarrazin, der durch seine Bücher wie etwa „Deutschland schafft sich ab“ eine Intrationsdebatte entfacht hat, meinte Merkel wir folgt: Sarrazin habe es durch den „Kern seiner Aussagen“ nicht leichter, sondern schwerer gemacht, „nicht zu bestreitende Integrationsprobleme zu benennen“.

—————————————————-

http://www.unzensuriert.at/content/0017350-Merkel-Deutsche-werden-mehr-Moscheen-sehen
NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
5 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
Glück, Auf, meine Heimat!

Erich Uffenkamp
Erich Uffenkamp
14/03/2015 00:43

Ich kann nicht verstehen das die Deutschen so blöd sind und so ein Schwachsinn anhören und mit sich machen lassen. Bekommen deutsche Bundesbürger in den islamischen Ländern auch die Genehmigung dort Kirchen aufzubauen. Bekommen sie dort dann auch freie Heilfürsorge und Hartz vier? Auch wenn sie dort dann nie arbeiten um sich selbst zu versorgen? Warum gibt es keine Volksbefragungen um zu prüfen ob das Wahlvolk das eben so sieht wie unsere Kanzlerin. Aber wer wie die Merkel alle paar Monate in die USA fliegen muss, um sich dort ihre Befehle abzuholen ist nichts anders als ein US Büttel.. So… Weiterlesen »

deutschelobby
14/03/2015 18:00

richtig…Merkel weg!

aber es gibt im gleichgeschalteten System „BRD“ keine Oppositionsparteien mehr…..Grüne und Linke, auch die SPD, sind noch schlimmer.
Tatsache ist:
durch Wahlen kann nichts geändert werden.
Die einzige Hoffung liegt im Zusammenbruch des gesamten System, aus welchem Grund auch immer…..notfalls durch eine Revolution, sprich Bürgerkrieg….

Wiggerl

Frank
Frank
15/03/2015 09:25

..und GENAU DAS wollen sie, nämlich den Bürgerkrieg. Weil sie dann ihre dreckige, echte Fratze zeigen können und auch werden—wir werden es noch erleben! Denn eine Revolution können WIR(echte Deutsche) garnicht gewinnen. Alle Waffen sind bei unseren Feinden, zudem gibt es kaum noch junge Deutsche. Wie du schon sagtst:“—-Die einzige Hoffung liegt im Zusammenbruch des gesamten System, aus welchem Grund auch immer…..notfalls durch eine Revolution, sprich Bürgerkrieg….—-“ So wissen das die ReGIERenden auch und wollen die totale Macht haben. Das geht nur wenn wir einen Bürgerkrieg verlieren und das werden wir! Was sollen wir denn auch machen? Wir, vielleicht 50… Weiterlesen »

Runenkrieger11
13/03/2015 23:51

Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

Translate »