Website-Icon deutschelobby info SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS SCHAFEN ENDLICH WÖLFE WERDEN

Update3: es gibt aktuell fast keine Asylanten/Flüchtlinge: höchstrichterlich bestätigt: 99,1% werden abgelehnt…..rein faktisch ist es vorsätzlicher Asyl-Missbrauch

99,1% begehen vorsätzlich Asyl-Missbrauch

aktuelle Meldungen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Im März entschied das Bundesamt über die Anträge von 22.757 Personen.

Nur 194 (0,9 Prozent) davon waren laut Grundgesetz asylberechtigt.

60 Prozent der Gesuche wurden abgelehnt oder anderweitig erledigt. Der Rest erhielt vorläufigen „Flüchtlingsschutz“.

Die Zahl der Anträge, über die noch nicht entschieden wurde, lag bei 199.831

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/zahl-der-asylbewerber-steigt-um-fast-200-prozent/

 Preußische Allgemeine Zeitung Ausgabe 12/15 vom 21.03.2015

Asyl-Wahnsinn: Es reicht!

die Schweiz meldet: Asylbewerber: …und Pegida hat doch Recht

Aktuell: “Asylanten”…die Bezeichnungen “Asylanten” bzw. “Flüchtlinge” ist irreführend und eine absichtliche Falsch-Information für die Bevölkerung! Höchstrichterlich gibt es faktisch keine “Asylanten” oder “Flüchtlinge”…99,1% werden abgelehnt!

“Asylanten” kaufen neueste Smartphone! Pro Person 2.800 Euro vom Staat als Erstausstattung

Immigranten kosten 600 Milliarden Euro…deutlicher: 1,1 Billionen DM

Onkel Asyl…wie Gauck illegale Einwanderer lockt

Stichwort „Asylanten“ im Suchfeld eingeben…..

zum abspeichern oder ausdrucken….aussagekräftige Informationen…in Kurzform mit Quellen und Links

Asylwerber haben keinerlei Asylgrund – April 2015

Die mobile Version verlassen