Flüchtlingsheim nach Brand unbewohnbar:
Ein Asylant selbst hat den Brand verursacht. „Brennende Zigrette“.
http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/berlin-treptow-koepenick-fluechtlingsheim-nach-brand-unbewohnbar/11623298.html

Feuer im Asylbewerberheim Bernburg:
Hier wollte einer der Insassen Dokumente verbrennen. In der Pfanne hat dieser Irre ein offenes Feuer entfacht.
http://www.bbglive.de/2015/04/10/feuer-im-asylbewerberheim-bernburg/

Streit im Asylheim: 44-Jähriger schlägt mit Axt zu
Neben Smartphone gehört offenbar eine Axt zur Standardausrüstung einen jeden ordentlichen Asylwerbers.
http://reporter-24.com/2015/04/streit-im-asylheim-44-jaehriger-schlaegt-mit-axt-zu/

Mit Holzprügel vorbeifahrende Autos demoliert
Wenn einmal keine Axt zur Hand ist, kann man sich mit Holzprügeln helfen.
http://www.merkur-online.de/lokales/ebersberg/grafing/holzpruegel-autos-demoliert-3702584.html

Focus: 450.000 Euro monatlich für private Sicherheits firma Asyl-Wahnsinn in Österreich: 90 Sicherheitskräfte überwachen drei Flüchtlinge

Ärger um eine Abschiebehaftanstalt in Österreich: Aufgrund einer Gesetzeslücke steht ein neu gebautes Zentrum nahezu leer. Doch der Betrieb läuft trotzdem uneingeschränkt weiter. So kommt es, dass 60 private Sicherheitsleute und rund 30 Polizisten aktuell nur drei Flüchtlinge bewachen. Die immensen Kosten trägt der Steuerzahler.

Der Hauptgrund dafür, dass die Zahlen zuletzt so extrem zurückgegangen sind: Der österreichische Verwaltungsgerichtshof hat eine Passage aus dem Fremdenpolizeigesetz gekippt. Flüchtlinge mit sogenanntem Dublin-3-Status, für die eigentlich andere Länder zuständig sind, dürfen seitdem nicht mehr in Abschiebehaft genommen werden.

Ein Professor reif für die Klapsmühle: Interview: „Kinderlose sollen Ausbildung von Migranten zahlen“

Der Jurist zu Berlin: Toter Israeli – ermordet von einem Albaner!

Stern: Warum nicht eine Steuer auf Ausländerfeindlichkeit?

Spiegel: Asylpolitik: Merkel und Gabriel machen Flüchtlingshilfe zur Chefsache

swr: Die ersten Flüchtlinge sind da

Dieses Video muß man gesehen haben. In BaWü eilen sogar die Politiker zu den Bussen um die „Flüchtlinge“ zu begrüßen. Warum stellt man solche wunderbare Einrichtungen nicht deutschen Obdachlosen zu Verfügung. dafür gibt es nur einen Grund! 

Die rot-grüne Landesregierung in Niedersachsen hat angekündigt, künftig mehr Geld für Organisationen von Einwanderergruppen bereitzustellen. Insgesamt sind dafür vorläufig 290.000 Euro vorgesehen. „Mit der zunehmenden Entwicklung Deutschlands zu einem Einwanderungsland hat sich der Bedarf an Expertenwissen erhöht“, begründete die migrationspolitische Sprecherin der Grünen in Niedersachsen, Filiz Polat, den Geldsegen.https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/geldsegen-fuer-einwandererorganisationen/

Gießen-Rödgen: 4000 Illegale übernehmen 1800-Einwohner-Ort

Video: Dreiste Asylanten in Dingolfing: Sie fordern Disco, Party und deutsche Frauen

[16:30] Leserkommentar-DE:
als ich grad das Video gesehn hab was die Asylanten in Dingolfing alles fordern ging mir echt die Wut hoch. Bin normalerweise nicht so leicht zu reizen, aber das gibt einen schon zu denken. Die maßen sich an, hier in meinem! Land abtruse Forderungen zu stellen, mir meine Heimat, Tradition und unsere Frauen weg zu nehmen.
Langsam reicht es!! Wer das mit sich machen lässt, ist entweder dumm, ein Ignorant oder einfach hirngewaschen.
Ich fordere alle noch lebenden und ehrhaften Männer Deutschlands und meiner und eurer Heimat auf, kämpft für euer Land, eure Identität und eure Freiheit!! Es wird Zeit sich langsam mit dem Gedanken vertraut zu machen, die Waffen in die Hand zu nehmen. Lange kann das nicht mehr dauern!

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
5 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Arkturus
13/04/2015 23:40

Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

MURAT.O
13/04/2015 23:34

Hat dies auf NeueDeutscheMark2015 rebloggt.

diwini
13/04/2015 06:33

Hat dies auf diwini's blog rebloggt.

Arkturus
13/04/2015 00:29

Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

Arkturus
12/04/2015 23:51

Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

Translate »