Hier sind zunächst die nackten Tatsachen in alphabetischer Reihenfolge, nämlich die Staatsschulden der Länder dieser Erde. Die Auslandsschulden der meisten dieser Länder überschreiten noch bei weitem ihre nationale Verschuldung. Alle Daten sind von 2011, mit rapide und exponentiell steigender Tendenz, sich also alle 5 -7 Jahre verdoppelnd also exponentiell. Nebenbei bemerkt, das einzige Land in der Welt mit NULL Staatsverschuldung ist Libyen, das Land des “bösen” Gaddafi. Mal abwarten, wie lange das so bleiben wird, jetzt wo sie ihn los geworden sind…..

Die Liste der Schande
AFRIKA
Staatsschulden: 500 Milliarden $
Zinsenzinsen pro Tag: 100 Millionen $
ÄGYPTEN
Staatsschulden: 20 Milliarden $ (die Hälfte davon erlassen durch USA)
Zinsenzinsen pro Tag: 1 Millionen $
ARGENTINIEN
Staatsschulden: 400 Milliarden $
Zinsenzinsen pro Tag:  60 Millionen $
AUSTRALIEN
Staatsschulden: 1 Billion $
Zinsenzinsen pro Tag: 100 Millionen $
ÖSTERREICH
Staatsschulden: 200 Milliarden €
Zinsenzinsen pro Tag: 30 Millionen €
CHINA
Staatsschulden in Dollar: 2 Billionen $
Zinsenzinsen pro Tag: 300 Millionen $
FRANKREICH
Staatsschulden: 2 Billionen €
Zinsenzinsen pro Tag: 300 Millionen €
DEUTSCHLAND
Staatsschulden: 6,5 Billionen €
Zinsenzinsen pro Tag: 500 Millionen €
GROSSBRITANNIEN
Staatsschulden: 1 Billion £
Zinsenzinsen pro Tag: 150 Millionen £
INDIEN
Staatsschulden: 3 Billionen $
Zinsenzinsen pro Tag: 500 Millionen $
ITALIEN
Staatsschulden: 2 Billionen €
Zinsenzinsen pro Tag: 300 Millionen €

JAPAN
Staatsschulden: 13 Billionen $
Zinsenzinsen pro Tag: 2 Milliarden $
NORD KOREA
Staatsschulden: Nur (verglichen mit Süd Korea …) 20 Milliarden $!
Zinsenzinsen pro Tag: 3 Millionen $
SÜD KOREA
Staatsschulden: 2 Billionen $ !!
Zinsenzinsen pro Tag: 300 Millionen $
SPANIEN
Staatsschulden: 1 Billion €
Zinsenzinsen pro Tag: 100 Millionen €
RUSSLAND
Staatsschulden (in Dollar) : 600 Milliarden $
Zinsenzinsen pro Tag: 80 Millionen $
TÜRKEI
Staatsschulden (in Dollar) : 400 Milliarden €
Zinsenzinsen pro Tag:  60 Millionen €
USA
Staatsschulden: 15 Billionen $ !!!!!!!!!
Zinsenzinsen pro Tag:  4 Milliarden $
ZIMBABWE
Staatsschulden: 12 Billionen $
Zinsenzinsen pro Tag:  3 Milliarden $

In anderen Worten: DIE WELT IST BANKROTT! PLEITE!  Und warum? Weil sie in den Klauen eines Finanzbetrugs von gigantischem Ausmaße steckt, einem weltweiten Geldsystem, belastet mit Zinsen und Zinseszinsen. Die Staatsverschuldung wächst über Nacht, ganz gleich wie verzweifelt man auch versucht, dieses krebsartige Geschwür zu stoppen. Die Staatsschulden, UNSERE  Schulden, wachsen mit und ohne uns, ob wir nun neue Kredite aufnehmen oder nicht, obe wir alte Kredite abzahlen oder nicht.

————————

http://www.ifm-society.de/?p=52

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
20 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Norbert Huber
20/07/2015 17:35

Hier die Lösung für das Problem. Die Geldmenge bliebe gleich. Die Schuldenmenge würde rapide sinken. Der Steuerzahler müsste keine Schulden und Zinsen mehr bedienen:

https://www.facebook.com/steuerzahlerentschuldung

ewald1952
20/07/2015 14:53

Zum Thema „Schulden “ Legal – Illegal – Scheißegal… lautet die Devise in der BRD ob man dass Monopol innehat zum Geldscheine Drucken oder nicht Gauner bleibt Gauner und Krimilnell bleibt es auch .Und da wir erwiesener Fakten und Tatsachen kein „Staat“ sind haben wir auch keine „Schulden “ und sind auch niemandem etwas „Schuldig “ Das heisst aber nicht das wir ständig weiter beklaut werden …

trackback

[…] DIE LISTE DER SCHANDE! « deutschelobby. […]

MURAT O.
19/07/2015 17:47

Hat dies auf D – MARK 2.0 rebloggt.

Frank
Frank
19/07/2015 16:18

Ein Staat der Schulden hat, hat entweden einen Krieg wiedergut zu machen (Deutschland) oder eben er ist kein Staat, denn der der das Geld druckt, kann doch normalerweise keine Schulden haben. Und Geld drucken darf NUR der Staat, ansonsten ist es Betrug!!!!

Germania2013
19/07/2015 19:51
Reply to  Frank

Ja natürlich ist es Betrug. Die FED ist eine jüdische Privatbank. Deutschland wurde der Krieg bekanntlich aufgezwungen, dafür bezahlen zu müssen, ist ebenfalls ein Verbrechen.

Frank
Frank
19/07/2015 20:07
Reply to  Germania2013

Ist im Grunde nicht JEDE ReGIERung ein Betrug am Volke?

Germania2013
20/07/2015 11:09
Reply to  Frank

hier geht es nicht um reine Regierungen, sondern um ein weltumfassendes Terrorregime, gebaut auf die militärische Macht der USA-Israel, kombiniert mit einem ebenso weltumspannenden Finanzsystem, dass die Menschen ALLE schleichend enteignet. Man kann sagen, alle MIchel arbeiten für Rothschild und Rockefeller = das jüdische Finanzsystem. Außer die, die keine Steuern zahlen. Da kenne ich innerhalb Deutschlands keinen. Es gibt natürlich Länder,die sich getraut haben, da raus zu gehen, und wir wissen auch, wie es geendet hat, als Hitler dies probiert hat.
Jedweder Versuch, diese Gesamtzusammenhänge zu bagatellisieren durch andere Wortwahl, treffen bei mir auf Ablehnung.

Frank
Frank
20/07/2015 17:23
Reply to  Germania2013

Es ist nicht gut die Wortwahl direkt vor den geäußerten Worten einzuengen. Aber es ist gut das du Hitler mit ins Spiel bringst, denn der sowas tut, hat in der Regel direkt verloren. Aber einzig und alleine war ER es der versuchte da raus zu kommen. Er sagte es auch immer wieder und damals wurde das auch verstanden und was damals die Wahrheit war, kann heute nicht gelogen sein. Ich kenne wahrlich nicht alle Reden von ihm, aber das was ich hörte, wurde und wird mehr oder weniger von den Qualitätrsmedien verzerrt, so das es immer in einem schlechten Licht… Weiterlesen »

deutschelobby
20/07/2015 22:32
Reply to  Frank

mindestens zwei Menschen Kennst du…und es werden immer mehr…

Das „Böse Deutsche Reich“ hat nie existiert….ein böser Adolf Hitler ist ein angelsächsisches Propaganda-tum…nach über 70 Jahren sollten nur noch dumme und hirngewaschene
Menschen dies für wahr halten….
Böse waren und sind die Angelsachsen….

Gut war und bleibt Adolf Hitler und auch die NS-Ideologie….doch wer hat oder ist in der Lage diese unvoreingenommen zu lesen…und auch zu verstehen?

Hauptsache die Masse glaubt US-Marionetten, Merkel, Gauck und weitere Polit-Darsteller…der globale Zionismus ist schon vor Lachen so heiser…das sie ganz krumme Nasen und
seltsam schiefe Gesichter haben…Augen auf, dann erkennt ihr sie.

Wiggerl

Norbert Huber
21/07/2015 00:07
Reply to  deutschelobby

Gut ist nur einer und zwar der Vater im Himmel, sagt Jesus. Die Menschen sollten endlich aufhören, zwischen Gut und Böse zu unterscheiden und sich dem Leben zu wenden, statt dem Tod. Ja, auch die Nazis haben vieles was wahr ist angenommen aber meistens verdreht. „Arbeit macht frei“ zum Beispiel. Nein, „Die Wahrheit macht frei“.
Wir arbeiten um zu leben. Wir leben nicht um zu arbeiten. Sonst versklaven wir uns selbst. Die Arbeit gehört aufgeteilt.

Hitler war ein Antichrist. Er wollte selber Gott sein.

Frank
Frank
21/07/2015 18:27
Reply to  Norbert Huber

Kennst du ihn persönlich? Hat er dir gesagt das es ein Antichrist ist? Nein! Bestimmt nicht. Er war ganz einfach nur FÜR die germanische Rassen und nicht wie die „Germanen“ die Germanen verraten. Ich bin auch Christ, wurde hineingeboren und hatte keine Wahl, aber mal angenommen die Römer wären niemals auf der Bildfläche gewesen, dann wären wir alle wahrscheinlich Söhne und Töchter Odins. Wir würden niemals das Christentum kennen, denn es würde es nicht geben. Also ist es doch egal an was man glaubt. NICHT egal ist es allerdings, in eine fremde Kultur einzubrechen und versuchen deren Kulur udn glaube… Weiterlesen »

Norbert Huber
21/07/2015 23:11
Reply to  Frank

Wen kenne ich persönlich? Gott? Aber sicher doch. Sie nicht? Hitler war für die Germanische Rasse? Warum hat er sie dann in den Vernichtungskrieg geführt? Warum hat er sie dann all diese Gräuel verüben lassen? Und wer soll das sein? Diese Germanische Rasse? Sehen Sie sich den Hitler an. Welcher Rasse war der? Das war und ist ein schlimmer Wahn, dass man meint etwas besseres zu sein. Noch dazu als Volk, also als Gemeinschaft, also die reinste Parteiung und Ausgrenzung aller Anderen. Nicht umsonst sagt Paulus im Neuen Testament, dass Parteiung eine schlimme Untugend ist. Und weshalb? Wegen der Rasse?… Weiterlesen »

Germania2013
21/07/2015 11:16
Reply to  Frank

Man MUSS Hitler und den Nationalsozialismus in solche Diskussionen mit einbringen. Eben aus dem Grund, den Wiggerl ausgeführt hat. Und nur über diese Erkenntnis führt der Weg in die Freiheit. Wer sich nicht traut, dies alles (alle verbreiteten Lügen über dieses Thema) anzusehen, kommt nie zur Erkenntnis und damit zur Freiheit. Wer sich traut, das zu sagen, hat nicht verloren, sonderen ist schon längst auf der Siegerseite.

Norbert Huber
21/07/2015 12:01
Reply to  Germania2013

Wenn dann aus dem Grund, dass man dort erkannt hat dass das Finanzsystem verkehrt läuft. Aber sicher war es nicht gut, Menschen zu misshandeln und zu töten. Das kann niemals gut sein. Es bringt auch nichts, auf die „bösen“ Menschen los zu gehen, die in und mit diesem Finanzsystem arbeiten. Die Wahrheit wird Euch frei machen, sagt Jesus. Wenn die Menschen die Wahrheit erkennen und annehmen und dazu stehen, wird man das System korrigieren müssen. Denn Diebstahl ist nicht zu tolerieren. Schon gar nicht durch den Gesetzgeber.

Frank
Frank
21/07/2015 20:07
Reply to  Norbert Huber

Woher weißt du das? Da man in Deutschland seit 1945 NICHT mehr sagen darf was man möchte, bin ich gezwungen es so auszudrücken: Man sagte mir das es NICHT war ist was über diese angebliche Todesmaschinerie in Auschwitz gesagt wird, dazu würden zu viele Beweise fehlen. Ich weiß nicht ob diese Aussage stimmt aber und das darf ich ja, finde ich sie logischer als die Offizelle. Es gibt auch Leute die da sagen das die angeblichen Opfer deutsche Kriegsgefangene waren, denn wenn man mal richtig hinschaut, sieht man das die achsoarmen jüdischen Opfer MIT dem Bagger einfach über die Piste… Weiterlesen »

Norbert Huber
21/07/2015 22:52
Reply to  Frank

Was soll es denn bringen, mir darüber den Kopf zu zerbrechen? Ist doch längst vorbei. Aber genug habe ich schon mit bekommen. Sei es aus Konzentrationslagerbesichtigung oder Filmen. Glaube nicht dass die Gräuel alle erfunden sein können, die man den Nazis zuschreibt. Es hat ja auch Prozesse gegeben. Es ist schon vieles veröffentlicht worden. Nein, ich kann es mir nicht vorstellen dass das alles erfunden wurde. Glaube viel eher dass da viele damals so begeistert waren von dem Hitler und es einfach nicht fassen konnten, dass das so in die Hose ging, dass sie es nicht wahr haben wollten und… Weiterlesen »

Germania2013
22/07/2015 10:51
Reply to  Norbert Huber

Du solltest anfangen, selber zu denken, und nicht Systempropaganda nachplappern. Denn was anderes machst du nicht. Bei deiner Aussage, Hitler habe die Germanischen STämme in einen Vernichtungskrieg geführt, habe ich nicht mehr weiter gelesen, ich wusste, was kommt: Der endlose Sermon eines gehirngewaschenen BRD-Sklaven. Unmündig. Sechs, setzen.

Norbert Huber
22/07/2015 17:55
Reply to  Norbert Huber

Das erklärt Ihre Antworten freilich, dass Sie nicht weiter gelesen haben. So viel wäre es aber nun auch nicht zu lesen. Haben Sie Angst, etwas zu lesen, was Ihnen nicht ins Konzept passt?

lothar harold schulte
19/07/2015 07:42

Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

Translate »