wäre es „neu“, so könnte man von einem unfassbaren Skandal sprechen…

so ist es zumindest für die Aufgeklärten schon Alltag…

mit welcher Skrupellosigkeit die Medien bei ihrem Volksbetrug gehen, ist aber

schon unglaublich…das Schicksal eines Kindes für ihre „Bevölkerungsaustausch“-Propaganda zu missbrauchen….

man fasst es nicht….

SKYNEWS sagt es deutlich: am Tod des Jungen tragen zu 100% die Eltern die Schuld…dazu der zugegebene Betrugs-Versuch…ein Beispiel von hunderttausenden, doch diesmal fiel der Betrug durch ein Unglück vorher auf…

Familie nicht verfolgt…Vater hatte gut bezahlte Arbeit, Wohnung und alles was man zum leben braucht…dann hörte der Vater davon, dass „Flüchtlinge“ in Deutschland kostenlos jedwede medizinische Unterstützung erhalten, ohne Prüfung auf Notlage…also beschloss er illegal einzureisen und die Behörden und das Gastland zu betrügen…er wollte neue Zähne, aus „besser-aussehen-Gründen“…wäre es ein deutsches Kind, keine Sekunde würde darüber berichtet und der Vater wegen Betrugsversuches angezeigt… 

Lügenpressexxxxx

Syrian boy drowned because his Father wanted new teeth

The poor boy drowned just because his father wanted new teeth paid for by europe. The parents are to blame!

Syrischer Junge ertrunken, weil sein Vater neue Zähne wollte

Der arme Junge ist ertrunken, nur weil sein Vater neue Zähne, bezahlt von Deutschland (Europa), wollte. Die Eltern sind schuld!

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
5 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Anonym
08/09/2015 05:28

Hat dies auf Deutsche Warnung rebloggt.

diwini
05/09/2015 03:42

Hat dies auf diwini's blog rebloggt.

lothar harold schulte
04/09/2015 23:34

Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

Runenkrieger11
04/09/2015 23:29

Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

MURAT O.
04/09/2015 22:12

Hat dies auf MURAT O. rebloggt.

Translate »