VERBREITEN!

Das dieses plötzliche Engagement von Tilly für die Asys nicht ohne Hintergrund war, sollte jedem Frei-Denkenden klar sein. Genau wie in den USA (Brad Pitt, Mark Wahlberg u.v.a) werden auch in der BRiD sogenannte Prominente vom System missbraucht. Dies geschieht auch mit Druck. Wer sich dem System gegenüber verweigert, also Rückgrat zeigt, wird auf eine „Schwarze Liste“ gesetzt…und ganz nach Bedarf öffentlich demontiert. Das geschieht auch im „normalen“ Berufsleben. Arbeitgeber die mit dem System zusammen-arbeiten, versuchen ihre Beschäftigten im System-Sinne zu missbrauchen…wer sich weigert bekommt die üblichen Androhungen: keine Beförderung u.s.w. Dies gilt auch für Schüler…die radikal auf Linie gebracht werden oder sie werden tyrannisiert, gemoppt und nervlich wie geistig „fertiggemacht“… Das ist die satanische Realität… Schweiger versucht seine neue Rolle ganz in seinem Sinne auszufüllen und für Propaganda und reichlich Gewinn zu missbrauchen… Da er schon mehrfacher Millionär ist, hätte er sich auch weigern können…da er nicht vom System abhängig ist. Das er dies nicht machte offenbart seinen fiesen und nicht mehr frei-denkenden Charakter…oder liege ich falsch?

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
3 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Fernandinho
Fernandinho
06/09/2015 17:39

Wie kommt Schweiger zu „mehreren“ Millionen? Die Anzahlung?
Ich habe seinerzeit gelesen, dass er in seiner Anfangszeit in den USA eine Nebenrolle angeboten bekam, die er jedoch ablehnte, da er sich zu Höherem berufen fühlte.
Ich habe die Kleinhirnhasen usw. nicht gesehen, weil er mir schon vom Anblick her ausgesprochen unsympathisch ist. Sein angeblicher Erfolg hierzulande wundert mich maßlos.

MURAT O.
06/09/2015 11:36

Hat dies auf MURAT O. rebloggt.

Translate »