Front-7 im totalen Krieg gegen die Deutschen eröffnet

Mit dem Fall von VW soll das letzte deutsche Existenz-Symbol und Wirtschafts-Bollwerk fallen

Piech und Wiedeking

Selbst nach dem militärischen Zusammenbruch des Deutschen Reichs 1945 als Höhepunkt des bis dahin größten von der Lobby veranstalteten Menschen-Schlachtfestes überschritten nicht annähernd so viele feindliche Truppen die deutschen Grenze wie im Flüchtlings-Kriegsjahr der Merkel. Genauer gesagt, im Sabbat-Jubeljahr 2015. [1]

Und nun wurde neben der Flüchtlings-Invasions-Front eine weitere Front im Krieg gegen die Deutschen eröffnet. Die totale Vernichtung der restlichen Wirtschaftsgrundlagen der Deutschen wurde mit dem Angriff auf VW begonnen.

Der Schlag gegen VW ist prinzipiell vergleichbar mit dem Schlag der Lobby gegen die Fifa und Sepp Blatter. In der Fifa schaffte es Sepp Blatter, Juden, wie den total korrupten Charles „Chuck“ Blazer von den Schaltstellen der Entscheidungen zu entfernen. Bei VW gelang es einem einzigen Mann, sozusagen der Blatter des VW-Konzerns, nämlich Ferdinand Karl Piëch, die jüdischen Hedgefonds draußen zu halten und VW als größten europäischen Automobilhersteller, und mit Toyota und General Motors einer der größten Autobauer weltweit, weitestgehend deutsch zu erhalten.

Dem Enkel von Ferdinand Porsche (Gründer des legendären Porsche-Unternehmens), Ferdinand Piëch, war es gelungen, beginnend mit seiner Zeit als Aufsichtsratsvorsitzeder bei der Volkswagen AG und seiner gleichzeitigen Mitgliedschaft im Aufsichtsrat bei der Porsche AG bis Oktober 2008 gut 42,6 Prozent der VW-Stammaktien für Porsche zu erwerben. Das entspricht einer faktischen Mehrheit auf der Hauptversammlung des Konzerns.

Da Ferdinand Piëch auch einen entscheidungsgewichtigen Anteil bei der Automobil Holding SE (Dachgesellschaft der Porsche AG) hält, konnte er mit dem Stimmrecht von Porsche die Zerschlagung von VW bislang verhindern. So durfte das Porsche-Unternehmen auf Weisung von Piëch nicht an der Börse gehandelt werden, um die üblichen Wall-Street-Verbrechen unter Tarnnamen wie „feindliche Übernahmen“ auszuschließen. Mehr noch, das Porsche-Unternehmen wurde de facto in eine Familienstiftung umgewandelt, so dass es, obwohl globalistisch verlangt, eben nicht verwettet werden kann. „Vor allem ein Verkauf der Porsche-Anteile wird durch das Stiftungsstatut nahezu unmöglich gemacht.“ [2]

Mit diesem genialen Schachzug verhinderte Ferdinand Piëch, da er mit den Porsche-Anteilen auch bei VW in Wolfsburg das Sagen hat, dass das immer noch deutsche Traditionsunternehmen von den Lobby-Wölfen aufgefressen wurde.

Bevor Ferdinand Piëch das Traditionsunternehmen Porsche mit der Verwandlung in eine Stiftung in Sicherheit bringen konnte, sah er sich ständig den Angriffen der Hedgefonds ausgesetzt. Die dauernden Abwehrschlachten waren teuer und führten fast zur völligen Erschöpfung der Unternehmensführung.

kompletter Artikel unter

http://heimatlobby.com/2015/10/06/front-7-im-totalen-krieg-gegen-die-deutschen-eroeffnet/

1) 1945-2015 = 70 Jahre, kabbalistisch handelt es sich also um die Jahwe-Zahl 7, da die NULL nicht zählt. Aber 2015 ist gleichzeitig auch ein „Sabbat-Jubeljahr“. Das „Sabbat-Jubel-Jahr“ wird im Hebräischen „Yobel“-Jahr genannt, engl. „Sabbatical Jubilee Year“ und bezeichnet den Beginn des 7-jährigen Zyklus x 7, also 49 Jahre. Das „Sabbat-Jubeljahr“ darf normalerweise nur dann gefeiert werden, wenn symbolisch alle 12 Stämme Israels wieder vereint sind, also der Endsieg über Amalek begonnen hat. Die Deutschen sind Amalek wie wir schon oft nachgewiesen haben.
2) Welt.de, 18.09.2010
3) Henry Ford, „Der internationale Jude“. Erhältlich bei Concept Veritas.
4) Die Welt, 30.10.2008, S. 7
5) FAZ, Beruf und Chance, 1.11.2008, C6
6) Die Welt, 30.10.2008, S. 7
7) Die Welt, 30.10.2008, S. 7
8) Die Welt, 30.10.2008, S. 15
9) hna.de, 24.09.2015
10) Der Spiegel, 40/2015, S. 13
11) Der Spiegel, 40/2015, S. 11
12) n-tv.de, Donnerstag, 24. September 2015
13) Der Spiegel, 40/2015, S. 11
14) Der Spiegel, 40/2015, S. 77
NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating


Kategorien:BRiD, Deutsche Opfer, Deutsche Reich, Deutsches Reich, Deutschfeindlich, Deutschfeindliche Hetze, Deutschland

Schlagwörter:, , , , , ,

3 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
derknobiator
4 Jahre zuvor

Finanzjuda hat noch alles bekommen, was es haben wollte … nötigenfalls sterben die Gener eben auf mysteriöse wWeise …

deutschelobby
4 Jahre zuvor
Reply to  derknobiator

knobi…bist schon ein seltsamer Zeitgenosse….

deine Meinung in Ehren..aber das du jetzt auch auf dem Mysterie-Blog deine gewohnt zerreissende
Kommentare abgibst…..

Auffälig ist dein Verhalten allemal….aber besser jemand der schreibt und aus seiner Sicht auch begründet,
als die große Masse, die dazu weder eine Meinung noch Lust hat…deshalb:

sei willkommen

Wiggerl

trackback

[…] Quelle: Front-7 im totalen Krieg gegen die Deutschen eröffnet […]

3
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: