arme „Flüchtlinge“?

achtet auf die Bilder: dick, fett, arrogant in die Kamera grinsend

Kopftücher bis zum Boden…hochschwanger…beste Kleidung…

wer das als „Flüchtlinge“ anerkennt treibt entweder bewußt ein böses Spiel oder er ist ein gottverlassenes Hirnviech.

00:37 Lage am Grenzübergang Spielfeld
02:28 HC Strache fordert Schutz der Grenzen
03:43 Arbeitsübereinkommen in Oberösterreich

HC Strache fordert Schutz der Grenzen und wirksame Maßnahmen gegen die Völkerwanderung – Arbeitsübereinkommen der ÖVP mit der FPÖ in Oberösterreich

Der Zustrom immer neuer Massen an Migranten gerät zunehmend außer Kontrolle. 15.000 Wirtschaftsflüchtlinge reisten vergangenes Wochenende von Kroatien nach Slowenien und von dort durch Österreich weiter nach Deutschland. Weitere 130.000 Menschen werden in diesen Tagen erwartet. Am steirischen Grenzübergang Spielfeld ist die Lage chaotisch. Der noch nie dagewesene Zustrom an Migranten überfordert Polizei und Helfer gleichermaßen. FPÖ-TV war vor Ort und hat sich ein Bild gemacht.

NEWSLETTER
Translate »