Einprozent-Initiative gestartet: Wir helfen denen, die unser Land verteidigen

 

 

http://einprozent.de/

 

rund drei Wochen ist es nun her, seit wir mit unserer Vernetzungsplattform einprozent.de an den Start gegangen sind. Innerhalb dieser kurzen Zeitspanne konnten wir bereits erste wichtige Schritte gehen, um dem asylpolitischen Amoklauf der Bundesregierung etwas entgegenzusetzen. Hierzu zähle ich etwa den Auf- und Ausbau unseres Filmteams, das überall dort unterwegs ist, wo wichtige Bilder eingefangen und verbreitet werden müssen.

In unserem youtube-Kanal werden jede Woche mehrere Filme veröffentlicht, die den bürgerlichen Widerstand in Deutschland dokumentieren. Von Zwickau bis Spielfeld finden sich dort spannende Impressionen. Zuletzt haben Martin und Thomas Sellner sich in einer Videobotschaft für die überwältigende Spende von 10.000 Euro nach Spielfeld bedankt. Eine Reportage der zweiten Demo in Spielfeld folgt noch diese Woche.

Doch unser eigenes Filmteam ist nur eine Etappe von vielen. Jürgen Elsässer, Chefredakteur des nonkonformen Compact-Magazins und einer der bekannten Unterstützer von einprozent.de, erklärt im nachfolgenden Film, was von unserer Seite u.a. noch geplant ist: Hier geht es zum Film.

 Wer den Ausbau unseres Projekts unterstützen will, kann das hier tun:

Ein Prozent
IBAN: DE77 8005 3762 18940580 00
BIC: NOLADE21HAL

Oder per PayPal auf einprozent.de

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
1 Kommentar
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] Quelle: Unser Ziel: Compact-Chefredakteur Jürgen Elsässer erklärt EinProzent « deutschelobby […]

Translate »