Bürgerfragen und Invasion und mehr… Teil 3

Bürgerfragen und Invasion und mehr… Teil 1

Bürgerfragen und Invasion und mehr… Teil 2

Gastbeitrag 2222 von Klaus Steinfurter 

Wenn Sie jetzt denken, oh das ist aber rechtsradikal, so kann ich Sie beruhigen.

Diese Zeilen basieren auf den Lehren und Ansichten der Väter des linken Denkens und Handelns.
Derer, auf die sich die Parteien gegen rechte Aktivitäten stellen, die Basis der LINKE (SED) oder im
Ansatz auch der GRÜNEN oder der SPD.
Karl Marx, Friedrich Engels und Wladimir Iljitsch Lenin.
Wenn Karl Marx noch leben würde, hätte er, statt meiner diese, mit Engelshand geschriebene Ausarbeitung erstellt.

Der kommunistische Dietz-Verlag in Ost-Berlin hat 1961 die gesammelten Werke von Marx und Engels
herausgegeben (Institut für Marxismus-Leninismus beim ZK der SED).

Auf Seite 170 heißt es: »Der Koran und die auf ihm fußende muselmanische Gesetzgebung reduzieren
Geografie und Ethnografie der verschiedenen Völker auf die einfache und bequeme Zweiteilung in Gläubige und
Ungläubige.
Der Ungläubige ist ein harby, d.h. der Feind. Der Islam ächtet die Nation der Ungläubigen und schafft einen
Zustand permanenter Feindschaft zwischen Muselmanen und Ungläubigen.« (§ 130 StGB)
Im Anhang stehen Ihnen noch weitere Zitate zur Verfügung, auf die ich mich auch berufe.

Mittlerweile ist es 2015 und es kommt stetig Verstärkung dazu.

2/3tel der Ankommenden sind männliche Muslime.

(Das gilt auch für die erwarteten 800.000.000 Afrikaner bis 2050 – Studie folgt im Anschluss)

https://guidograndt.wordpress.com/2015/04/22/fluchtlingsdebatte-politik-und-medien-tauschen-die-burger-fast-zwei-drittel-aller-asylbewerber-sind-manner-und-muslime/

http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Publikationen/Broschueren/bundesamt-in-zahlen-2013.html (Seite 24 oben)

Studie: bis 2050 werden 800 Millionen Afrikaner nach Europa einwandern! Bitte lesen selbst den Bericht zur Studie im nachfolgenden Link der Frankfurter Allgemeinen Zeitung:

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/zuwanderung-weltweit-wettstreit-um-die-besten-koepfe-13475203.html

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung schreibt:

„Die größte Wanderungsbewegung der Geschichte?

Nun ist eine Immigranteninvasion leichter angekündigt als ins Werk gesetzt. Doch hat sie ihren Realismus darin, dass beispielsweise die afrikanische Subsahara-Bevölkerung von heute 900 Millionen auf 2,1 Milliarden im Jahre 2050 steigen soll.
 (Die meisten Afrikanischen Länder sind islamisch). Wenn davon – wie von Gallup bereits für 2009 ermittelt – 38 Prozent wegwollen, könnten diese dann 800 Millionen Afrikaner in Europa – gegenüber rund 500 Millionen EU-Bürgern –

für die größte Wanderungsbewegung der Menschheitsgeschichte sorgen.“
…und nicht vergessen 6 von 100 sind Gewaltbereit (Studie vom BMI – Bundes Ministerium für Inneres )

Wobei, es sei angemerkt, die Zahlen haben sich dem Spiegel nach, prozentual nach oben verändert.

Bitte lesen Sie erst:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/15-boots-fluechtlinge-wegen-verdachts-auf-totschlag-verhaftet-a-1029028.html

Also, wenn Sie den Spiegelbericht aufmerksam gelesen haben:

105 Personen waren an Bord, 15 Muslime haben 12 Christen ersäuft
und 78 waren nicht in der Lage 15 aufzuhalten… hmmm… .

Das bedeutet also 15 von 93 sind gewaltbereit, Moment… das sind nicht 6% — das sind 16,12% GEWALTBEREITE Neubürger
und 78 von 93 haben der Gewalt nichts entgegen gesetzt, bzw. diesen Massenmord geduldet oder gar akzeptiert?!!

Das sind also 83,88% die wegsehen und Gewalt hinnehmen –

wird fortgesetzt

NEWSLETTER


Kategorien:Steinfurter, Zusendungen

Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , ,

%d Bloggern gefällt das: