Unglaublich: Jetzt wird sogar schon im Kinderkanal (KIKA) den Kindern der RFID Chip schmackhaft gemacht.

New born baby infant (10 days old), sleeping in an adult's hand.

Die Meldung, dass jetzt sogar schon im Kinderkanal (KIKA) den Kindern der RFID Chip schmackhaft gemacht wird, schlug große Wellen. Nachdem ich von dieser Horrormeldung erfuhr, habe ich diese auf meiner Facebook Seite gleich veröffentlicht. Diese Meldung verbreitete sich wie ein Lauffeuer und wurde über 1300 mal geteilt! Mit anderen Worte: ca. eine halbe Millionen Leser wurden im Netz darüber informiert.

http://www.kika.de/erde-an-zukunft/sendungen/videos/video7568.html ab Minute 4 geht es darum.

Es ist schon erstaunlich, was unsere Kinder so gucken „müssen“. Interessant ist, dass ich über diese Thematik bereits vor ca. einem Jahr publiziert habe, aber damals ist der Artikel nur auf eine geringe Resonanz gestoßen. Das zeigt eindeutig, dass ein Bewusstseinswandel im Gange ist! Dies ist auch im Zusammenhang mit dem geplanten Bargeldverbot zu sehen. Sollte es dazu kommen, würden die Bürger einen hohen Preis dafür bezahlen. Es wäre nicht nur der Verlust ihres Geldes, sondern auch gleichzeitig die Aufgabe des letzten Stücks Freiheit. Für diejenigen, die nicht systemkonform sind, kann in Nullkommanichts das Konto gesperrt werden und dann gehen im wahrsten Sinne des Wortes die Lichter aus. Das wäre ein Rückschritt in die Sklavenhaltergesellschaft.

Zu diesem Thema sehr zu empfehlen ist die Sendung „NuoViso Total“ :

https://www.youtube.com/watch?v=Zd0eZxgd8pk

Wer das vor 5 Jahren vorhersagte (Bargeldverbot – Chip unter die Haut) wurde als nicht ganz dichter Verschwörungstheoretiker diffamiert. Die Propaganda der Mainstreammedien läuft mittlerweile auf Hochtouren. Nachdem Klaus Kleber den Menschen den Chip schmackhaft gemacht hat, legte am 15.03.2016 ARD „Tagesthemen“ noch einmal nach, in dem zur besten Sendezeit ein Reporter sich live im Fernsehen einen RFID Chip implantieren ließ.

Über diese Themen habe ich u.a. auch auf der Leipziger Buchmesse einen Kurzvortrag gehalten. Hier geht es zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=ZaRHl-J0zdc 

Es ist wichtig, dass immer mehr Menschen erfahren, dass der Chip das perverse finale Ziel der Elite ist. Er bedeutet die totale Kontrolle.Das Patent dafür (beantragt in 2012) soll im Zusammenhang mit dem Flugzeugabsturz MH370 stehen, da- welch ein Zufall – 4 Patentinhaber drin saßen (Quelle: Wikipedia).

Es gehörte dann allein der Firma Freescale Semiconductor, die in 2015 von NXP Semiconductors übernommen wurden. Die Bundesregierung hat übrigens – bestimmt auch so ein Zufall – NXP als Hauptlieferanten der Sicherheitschips für unsere neuen Personalausweise beauftragt. (Quelle: Wikipedia)

Die RFID Chips findet man unter der Produktseite von NXP:

http://www.nxp.com/products/identification-and-security/smart-label-and-tag-ics/rfid-technology:RFID-TECH?fsrch=1&sr=1&pageNum=1  NXP ist im Übrigen börsennotiert.

Da wir für die Zukunft unserer Kinder Verantwortung tragen, fordere ich Euch alle auf, diesen Artikel ebenfalls- wie die Facebookgemeinde es schon getan hat- mit Freunden und Bekannten zu teilen! Denn nur gemeinsam sind wir stark!

Beste Grüße

Erkennen- Erwachen- Verändern

Heiko Schrang

http://www.macht-steuert-wissen.de/1206/unglaublich-jetzt-wird-sogar-schon-im-kinderkanal-kika-den-kindern-der-rfid-chip-schmackhaft-gemacht/

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s