RFID: Funk-Chips werden hektisch eingeführt

RFID-Funk-Chips als Implantate im lebenden Menschen waren bis vor kurzem noch eine Horror-Vision von „Verschwörungstheoretikern“ (= vom Mainstream als dumm Hingestellte).

Nun aber propagieren die Leitmedien seit einigen Monaten selbst aus allen Rohren die RFID-Chips und preisen ihren Nutzen und ihre „Coolness“.

Soll hier hektisch mit der Brechstange ein quasi „Hundehalsband für Menschen“ eingeführt werden?

2 Kommentare

  1. Wenn das Merkel und der Gauckler das wollen können die sich diese Dinger in den Kopf einpflanzen lassen.
    Dann haben die wenigstens etwas in der holen Birne.

    Wer macht das den freiwillig ??
    Ist doch schwachsinn…………………………..

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s