Der Islamo-Faschismus marschiert: Weltweit sind Christen die am meisten verfolgte Religionsgemeinschaft, im Nahen Osten sind sie sogar von Auslöschung bedroht.

Auch in Deutschland geraten sie zunehmend unter den Druck eines immer aggressiver auftretenden Islams.

Darüber diskutieren Chefredakteur Jürgen Elsässer und seine Kollegen Martin Müller-Mertens und Marc Dassen.

NEWSLETTER
Translate »