Ausrauben, angrabschen, Schwangere in den Bauch treten, Polizisten verprügeln – Der „Wochenendspaß“ der Migranten und so genannten Flüchtlinge – „Der tägliche Wahn“, Ausgabe 08.08.2016

für jeden „was dabei“…auch in eurer Gegend…

.

Saarbrücken

Bis vor Kurzem kamen vor allem aus Syrien, dem Irak und Afghanistan junge Flüchtlinge ins Saarland. Mittlerweile sind es vor allem Afrikaner, die hier Zuflucht suchen – und ihre Zahl wächst. Im Herbst könnte der Schaumberger Hof, der sie aufnimmt, an seine Grenzen stoßen… „Wir müssen damit rechnen, dass wir über die nächsten Monate stärkere Zuwächse aus Nordafrika bekommen“, so Kolling. Er meint damit nicht nur die jungen Menschen, sondern auch erwachsene Migranten mit Familien, die dann in der Landesaufnahmestelle in Lebach unterkommen würden…

http://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarbruecken/saarbruecken/saarbruecken/Saarbruecken-Afrikanische-Persoenlichkeiten-Auslaender-Fluechtlinge-Herbst-Migranten-Persoenlichkeiten-aus-Afghanistan;art446398,6217070

Freiburg

Kurz darauf wurde sie vom Rollerfahrer überholt und angehalten, indem er sich quer vor sie stellte. Danach versuchte er die Sportlerin auszufragen und machte anzügliche Bemerkungen. In diesem Moment kam ein Fahrradfahrer herangefahren, den die Joggerin um Hilfe bat. Daraufhin fuhr der Rollerfahrer davon und der Radler begleitete die Joggerin auf dem Weg nach Hause. Der Rollerfahrer wurde wie folgt beschrieben: etwa 25 Jahre alt, hager, ca. 1.80 m groß, vermutlich Nordafrikaner, schwarzer Vollbart, sprach deutsch mit Akzent…

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/3398173

Kassel

Das Opfer, eine 38-jährige Frau aus Niestetal, joggte gestern Nachmittag gegen 16.10 Uhr in der Feldgemarkung zwischen dem Autobahnparkplatz Herkulesblick und der Ellenbachstraße. Während ihres Laufs verspürte sie plötzlich einen Schlag gegen ihre rechte Kopfseite, der von hinten ausgeführt wurde. Sie drehte sich sofort um und ihr gegenüber stand ein Mann, den sie vorher nicht wahrgenommen hatte…Es soll sich evtl. um einen Osteuropäer gehandelt haben, der ca. 35 bis 40 Jahre alt und etwa 1,80 bis 1,85 m groß gewesen sein soll. Er habe eine normale bis kräftige Statur und dunkle kurze Haare und soll mit einem dunkelblauen T-Shirt bekleidet gewesen sein. Zudem trug er eine Sonnenbrille. Er sprach in gebrochenem Deutsch mit osteuropäischem Akzent…

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/3398278

Ratzeburg (ots) – 04.08.2016 – Büchen

Am gestrigen Donnerstagabend, gegen 19:15 Uhr, wurden zwei zwölfjährige Mädchen von einer männlichen Person unsittlich berührt. Dies geschah auf dem Tankstellengelände der STAR-Tankstelle in der Bahnhofstraße in Büchen. Die beiden Mädchen konnten den Mann wegschubsen und weglaufen…

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

– ca. 20 Jahre alt,170 – 175 cm groß – dunkle Hautfarbe,jedoch kein Afrikaner,dunkelbraune bis schwarze kurze Haare (ca. 5 – 7 cm lang),schlank – schmales „schrumpeliges“ Gesicht,sprach gebrochen deutsch… http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43735/3396534

St. Pauli 

Brutaler Überfall nach Party-Nacht: Eine Frau wurde am frühen Samstagmorgen auf dem Kiez überfallen. Drei Täter raubten sie aus und verletzten sie mit einem Messer am Bauch. Die 20-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht…Jetzt fahndet die Polizei nach den flüchtigen Tätern. Die drei Verdächtigen sprachen laut Polizei gebrochenes deutsch und trugen rote Jacken und Turnschuhen…

http://www.mopo.de/hamburg/polizei/ueberfall-nach-party-nacht-brutale-kiez-raeuber-stechen-auf-20-jaehrige-ein-24518096

Magdeburg 

Eine 25-jährige Magdeburgerin soll am Sonnabend gegen 3.40 Uhr in der Ebendorfer Chaussee kurz hinter der Ringbrücke von einem Unbekannten von ihrem Fahrrad gestoßen worden sein. Nach ihren Angaben stürzte sich der maskierte Täter auf sie, würgte sie und zog ihr die Hose herunter…Bei dem Täter handelt es sich nach Angaben der 25-Jährigen um eine ausländische Person mit schwarzer Hautfarbe. ..

http://www.mz-web.de/magdeburg/maskierter-soll-frau-ueberfallen-haben-versuchte-vergewaltigung-in-ebendorfer-chaussee–24516502

Leipzig 

Die Polizei in Leipzig fahndet nach einem Mann, der am Sonntagmorgen eine 18-Jährige im Stadtteil Reudnitz sexuell belästigt hat.

Die junge Frau war gegen 4.40 Uhr in der Möbiusstraße unterwegs, als sie von dem Unbekannten von hinten attackiert wurde…

Die Polizei fahndet nach dem Täter. Er hatte nach Angaben des Opfers ein südländisches Aussehen, war circa 20 Jahre alt und ist 1,65 bis 1,70 Meter groß und schlank.

Laut der 18-Jährigen sprach er eine ihr nicht bekannte Sprache, hatte kurze gegeelte, schwarze Haare und eine dunkelbraune Hautfarbe…

https://mopo24.de/#!nachrichten/leipzig-reudnitz-sonntagmorgen-18-jaehrige-sexuelle-belaestigung-72747

Köln

Zwei junge britische Touristen sind in Köln von sechs Männern geschlagen, getreten und ausgeraubt worden…

Die Kölner Polizei sucht nun nach den Männern, die alle zwischen 18 und 20 Jahre alt sein sollen. Laut Polizei sei einer von ihnen auffallend groß, schlank und dunkelhäutig gewesen. Zum Tatzeitpunkt trug er dunkle Kleidung und eine Louis-Vuitton-Umhängetasche.

Die restlichen Männer seien etwa 1,70 Meter groß, haben eine normale Statur und wurden als arabisch aussehend beschrieben…

http://www.express.de/koeln/treffen-am-hauptbahnhof-sechs-junge-maenner-verpruegeln-britische-touristen-in-koeln-24517708

Hamm

Zweimal hatte die Polizei an diesem Wochenende mit einer aggressiven 30 jährigen Frau zu tun, die bei dem Kontakt mit der Polizei erheblichen Widerstand leistete.

Am Samstag, 6.August,um 19:00Uhr kam es zwischen der Nigerianerin und mehreren Bekannten zu einem Streit auf einem Bussteig, Willi-Brand-Platz. Hierbei verletzte die in Hamm wohnende Tatverdächtige eine ebenfalls 30-jährige Frau. Als die herbeigerufene Polizei versuchte den Streit zu schlichten, wurde sie von der tatverdächtigen Frau angegriffen. Hierbei erlitten die eingesetzten Beamtinnen durch Tritte, Schläge und Bisse Verletzungen. Die erheblich Widerstand leistende Frau wurde, nach richterlicher Anordnung, dem Polizeigewahrsam zugeführt, aus dem sie gegen 22:30h entlassen werden musste…

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/3397524

Hamburg

Beim Streit in einer Flüchtlingsunterkunft wurde die Schwangere so heftig getreten, dass sie im Krankenhaus behandelt werden muss. Ein Mann wurde festgenommen, allerdings wegen eines anderen Deliktes…

http://www.welt.de/regionales/hamburg/article157540081/Fluechtling-tritt-Schwangere-in-den-Bauch.html

Mallorca

Am Ballermann auf der spanischen Urlaubsinsel Mallorca soll einem Bericht zufolge ein Polizeieinsatz gegen illegale Straßenhändler eskaliert sein…Die Polizei berichtete dem Blatt, der Mann hätte nur kontrolliert werden sollen und habe daraufhin „Freunde“ zur Hilfe gerufen, woraufhin 200 bis 300 seiner Landsleute auf die Polizei losgegangen seien…

Dem Blatt zufolge flogen bei den Auseinandersetzungen auch Stühle und es sei zu regelrechten Straßenschlachten gekommen. Erst als Spezialkräfte angerückt seien, habe die Lage sich beruhigt. Bewaffnete Polizisten hätten danach die Strandpromenade abgeriegelt.

Die deutschsprachige„Mallorca Zeitung“berichtet in ihrer Onlineausgabe von mehreren verletzten Polizisten. Drei Straßenhändler seien festgenommen worden, so die Zeitung…

http://www.focus.de/panorama/welt/polizeieinsatz-soll-ausser-kontrolle-geraten-sein-bericht-massenschlaegerei-mit-hunderten-beteiligten-bricht-auf-ballermann-aus_id_5800784.html

Salzweder 

Am Samstagabend hat es in Salzwedel eine tätliche Auseinandersetzungen zwischen zwei Asylsuchenden gegeben.

Wie die Polizei berichtet, sei im Birkenwäldchen ein 19-jähriger Afghane auf einen 26-jährigen Iraner losgegangen. Als die Beamten und der Notarzt am Tatort eintrafen, waren beide Täter nicht ansprechbar.Sie standen unter übermäßigem Alkoholeinfluss, der wohl auch Auslöser des Übergriffs gewesen sein könnte…

http://www.mz-web.de/sachsen-anhalt/uebergriff-asylsuchende-gehen-in-salzwedel-aufeinander-los-24518858

Zeitz 

Im Burgenlandkreis leben gegenwärtig 2 453 Flüchtlinge, dies teilt die Pressestelle des Burgenlandkreises mit. Zum Vergleich: Im gesamten Jahr 2015 waren es 2 061 Flüchtlinge. Seit dem 1. Januar kamen 681 Flüchtlinge in den Süden von Sachsen-Anhalt…

http://www.mz-web.de/burgenlandkreis/deutschkurse-fuer-fluechtlinge-agentur-foerdert-kurse-fuer-sprache-und-beruf-24508316

Haldern

Im letzten Ausbildungsjahr hatte die Halderner Bäckerei und Konditorei von sich reden gemacht, weil Michael Jansen sich ins Zeug gelegt hatte, um einen Asylbewerber einzustellen…Doch der junge Mann gab vorzeitig auf. „Er tauchte von heute auf morgen nicht mehr bei uns in der Backstube auf“, so Jansen. Der Senegalese hielt aber noch einige Zeit Kontakt zu einigen seiner ehemaligen Kollegen per Chat…Der Ex-Chef versuchte dem jungen Mann klar zu machen, dass die Ausbildung sich langfristig lohne und auch seine Perspektiven in vielerlei Hinsicht verbessere. Vergeblich. „Geld? Geld brauche ich nicht“, quittierte der ehemalige Angestellte Jansens Bemühungen…

http://www.derwesten.de/staedte/emmerich/fluechtling-aus-rees-gab-einen-hart-erkaempften-job-auf-id12067205.html#plx1853564902

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s