Meinung: Menuhin und Frau Haverbeck haben unsere Unterstützung! Prozess 2 Ds-21 Js 192/16-716/16 3

Meine Meinung

das Urteil von der Richterin Böhm ist garantiert ein „Scheinurteil.“

         Denn: Jeder Richter ist laut Richtergesetz verpflichtet, vor jeder öffentlichen Verhandlung seinen Richtereid zu leisten.
Das ergangene Urteil ist bestimmt eine „Ausfertigung“.  Eine Ausfertigung müssen die Parteien aber schriftlich bei Gericht beantragen.

          Wenn es ein „Beschluss“ ist, ist das Urteil ebenfallst ungültig.
Wenn das Urteil vom Richter nicht unterschrieben ist, so ist das Urteil ebenfalls ungültig.
Wenn das Urteil von einer Justizangestellten beglaubigt wurde, ebenfalls.

          Da wird eben schnell bei Gericht aus der Justizangestellten eine „Justizbeamtin§ gemacht und der Rechtsanwalt vom Beklagen segnet diesen kriminellen Murks auch noch ab.

          Merke: Der Anwalt ist der Feind im eigenen Lager!
Ich akzeptiere soche Scheinurteile jedenfalls nicht.

mit Gruß Heinrich

3 Kommentare

  1. Pingback: Meinung: Menuhin und Frau Haverbeck haben unsere Unterstützung! Prozess 2 Ds-21 Js 192/16-716/16 « deutschelobby | behindertvertriebentessarzblog

  2. „Ich akzeptiere soche Scheinurteile jedenfalls nicht.“

    was du akzeptierst und was nicht, ist für den rest der welt so relevant wie deine gelassenen fürze!

    du kannst ja mal protestieren – mal sehen, wie weit de kommst. und was de damit erreichst.

    es haben einige knalltüten immer noch nicht kapiert, daß man das system nicht mit seinen eigenen werkzeugen (das gesetzte recht) bekämpfen kann … und sie reiben sich an einer völlig witzlosen front auf. das system freut sich, daß sich die feindlichen kräfte so nett ablenken und zerstreuen lassen. wo sind hunderttausende jahre erfolgreichen germanentums geblieben …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s