Immer mehr Sexmonster unterwegs – “Der tägliche Wahn”, Ausgabe 20.09.2016 2

Bad Godesberg

Neue Entwicklung im Fall des getöteten Niklas P.: Die Staatsanwaltschaft Bonn hat erneut Haftbefehl gegen einen 21-Jährigen erlassen, der bereits im Juni in Untersuchungshaft saß. Er soll am 11. September einen Zeugen in dem Fall verprügelt haben…

http://www.rp-online.de/nrw/panorama/niklas-p-tatverdaechtiger-soll-zeugen-verpruegelt-haben-aid-1.6270068

Köthen

…Auslöser der Demonstration war laut Polizei ein Zwischenfall vom Freitagabend im Friedenspark in Köthen. Dabei sollen zwei 15-jährige Mädchen von zwei Asylbewerbern sexuell bedrängt und ein Mädchen durch einen Asylbewerber verletzt worden sein. Außerdem sei ein Mann, der die Situation beobachtet hatte und eingeschritten war, gefährlich verletzt worden.  Strömer sagte: “Wir haben die Aussagen der Mädchen und Tatverdächtigen aufgenommen”. Die Ermittlungen in diesem Fall laufen ebenfalls…

http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/dessau/angriff-auf-polizei-bei-demo-in-koethen-100.html

Köln 

Am Hansaring ist in der Nacht zum Freitag eine Frau überfallen und sexuell belästigt worden. Die 36-Jährige hatte gegen 22.30 Uhr ein Lokalität am Gladbacher Wall verlassen und war auf dem Heimweg, als sie ein Unbekannter in ein Gespräch verwickelte. Plötzlich habe der Mann an ihrer Tasche gerissen, schilderte die Frau später der Polizei. Dann habe er ihr Kleid hochgeschoben und versucht, ihr ans Gesäß zu fassen. Die Frau setzte sich aber zur Wehr und rief laut um Hilfe. Ein Anwohner (17) verfolgte den Täter noch einige Zeit, verlor ihn aber aus den Augen…

http://www.rundschau-online.de/24763012

Rostock 

Am heutigen frühen Morgen, gegen 07:10 Uhr wurde eine 23-jährige Frau aus dem „Stadtpalast“ kommend zunächst durch zwei dunkelhäutige junge Männer fußläufig vom Doberaner Platz bis zur Langen Straße verfolgt und dort unaufgefordert an die bedeckte Brust gefasst… http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108746/3433109 Nürnberg 

Ein noch unbekannter Fahrradfahrer hat eine Spaziergängerin am vergangenen Samstagabend (17.09.2016) in der Nähe des Wöhrder Sees sexuell belästigt. Die Kripo Nürnberg bittet um Zeugenhinweise.

Der Unbekannte näherte sich der Frau gegen 19:30 Uhr. Die Geschädigte ging gerade durch die Grünanlage, “Am Pulversee”, und wurde von dem Mann im Vorbeifahren unsittlich am Gesäß berührt. Anschließend fuhr der dunkel gekleidete Täter, über den nichts Näheres bekannt ist, weiter und zeigte der Frau noch den Mittelfinger…

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/3433014

Nürnberg 

Ein noch unbekannter Mann hat in der Nacht zum Samstag (17.09.2016) eine junge Frau in der Nähe des Stadtparks sexuell genötigt. Die Kriminalpolizei Nürnberg bittet um Zeugenhinweise.

Die Geschädigte stieg gegen 03:50 Uhr an einer Bushaltestelle in der Äußeren Bayreuther Straße am Stadtpark aus. Sie lief auf dem Gehweg der Bayreuther Straße in stadteinwärtiger Richtung und wollte auf Höhe der Einmündung zur Martin-Richter-Straße einen Mann an sich vorbeigehen lassen, von dem sie sich schon seit der Bushaltestelle verfolgt fühlte. Der Unbekannte lief jedoch nicht an der Frau vorbei, sondern packte sie von hinten und fasste ihr unter die Kleidung…

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/3433008

Lüneburg

In der Nacht zum Sonntag hielt sich eine 17-jährige Lüneburgerin Am Sande auf. Ein 19-jähriger syrischer Asylbewerber sprach sie an und belästigte sie sexuell. Die Lüneburgerin flüchtete, wurde aber von dem Mann verfolgt, eingeholt und anschließend unsittlich berührt. Er konnte gestellt werden, da sich aufgrund eines anderen polizeilichen Einsatzes mehrere Streifenwagen Am Sande aufhielten. Gegenüber den eingesetzten Beamten wurde der alkoholisierte Syrer agressiv…

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59488/3433006

Backnang

Eine 42 Jahre alte Frau war am Donnerstagabend zu Fuß in der Öhringer Straße in Richtung des Industriegebiets Lerchenäcker unterwegs. Dabei wurde sie im Bereich eines Parkplatzes einer dortigen Tanzschule gegen 22 Uhr von hinten von einem unbekannten Mann angegangen und zu Boden gebracht. Im weiteren Verlauf begrabschte er die Frau an ihren Brüsten und ließ dann wieder von ihr ab. Er flüchtete anschließend in Richtung der B14. Die Geschädigte zog sich leichte Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus behandelt wurden…

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/3432142

Calw 

Ein 23-Jähriger hat am Donnerstag eine 27-Jährige sexuell bedrängt. Er stieg um 23.50 Uhr über ein Fenster in ein Café am Hermann-Hesse-Platz ein und näherte sich der alleine anwesenden Frau. Als er sie körperlich massiv angriff, in den Würgegriff nahm und versuchte sie zu küssen, setzte sie sich so stark zur Wehr, dass der Angreifer schließlich von ihr abließ und flüchtete…

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3431608

Oberhausen 

Die Polizei Oberhausen fahndet derzeit nach einem Mann, der gestern (13.09.) zwei 15-jährige Mädchen beim Baden belästigt hat. Gegen 16:30 Uhr befanden sich die Mädchen im Wasser des Rhein-Herne-Kanals im angrenzenden Bereich der Rosenstraße. Unvermittelt näherte sich ihnen ein unbekannter Mann, der die beiden Mädchen gegen ihren Willen an verschiedenen Körperbereichen unsittlich berührte…Beschreibung: südländisches Erscheinungsbild, ca. 185cm groß, schlank, schwarze Haare, lange blaue Hose, graues Oberteil, schwarze Schuhe….

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/62138/3429719

Schapen 

Am Samstag, 10. September, wurde in der Zeit von 21.15 Uhr bis 22.00 Uhr, eine 15-jährigen Schapenerin von zwei unbekannten Männern sexuell bedrängt…

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104234/3429716

Gelsenkirchen 

Zwei Rettungssanitäter sind bei einem Einsatz in Gelsenkirchen von drei Männern angegriffen und verletzt worden. Die Einsatzkräfte seien in der Nacht zum Sonntag zu einer Frau gerufen worden, die dringend medizinische Hilfe brauchte. Am Einsatzort kümmerten sie sich um die Patientin.

Doch dann sei die Gruppe aus drei Männern aufgetaucht, habe die Sanitäter geschubst und geschlagen, teilte die Feuerwehr mit. Auch als ein Sanitäter zu Boden stürzte, sei er noch getreten worden…

http://www.rundschau-online.de/24763526

Euskirchen 

Mit einer Eisenstande sind am Freitagabend drei Männer auf einen 22-Jährigen aus Euskirchen losgegangen. Zeugen verhinderten Schlimmeres. Die Täter flüchteten ohne Beute.

Das Opfer war am Freitagabend gegen 21 Uhr in Stotzheim auf der Hardstraße in Höhe des Friedhofs attackiert worden. Einer der Täter schlug dabei mit einer Eisenstange auf seinen Körper ein…

http://www.rundschau-online.de/24762504

Gedern

Ein in Gedern wohnender 18-jähriger Asylbewerber wurde am Samstag von der Polizei festgenommen und sitzt nun in Untersuchungshaft, nachdem er innerhalb kürzester Zeit gleich zwei Straftaten verübt hatte.

Das erste Mal am Samstag fiel der Mann gegen 16.55 Uhr auf. Zu dieser Zeit betrat er mit einem Tuch vor dem Gesicht einen Supermarkt Am alten Bahnhof in Gedern, bedrohte die Kassiererin mit einem Messer und nahm einige Geldscheine aus der Kasse…

An der Landstraße 3184 zwischen Gedern und Wenings stieg er als Anhalter in den Toyota eines 38-Jährigen aus Ortenberg. Dieser nahm ihn in Richtung Gedern mit. Auf der Fahrt holte der 18-Jährige ein Küchenmesser hervor und drohte dem Fahrer er würde ihm etwas antun, wenn er nicht dorthin fahre, wo er es wünsche…Schwerer Raub und Freiheitsberaubung lauten unter anderem nun die Vorwürfe, aufgrund derer gegen den 18-jährigen Eritreer ermittelt wird…

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43647/3433398

Willich 

Der mutmaßliche Räuber, der am 12.09.2016 eine Willicher Seniorin vom Fahrrad schubste, ist in Untersuchungshaft. Am 12.09.2016 gegen 17.40 Uhr, beraubte ein bis dahin Unbekannter eine 75-jährige Willicherin auf dem Friedhof an der Hülsdonkstraße. (Wir berichteten in unserer Meldung 1191 vom 13.09.2016 darüber.)

Nach Zeugenangaben war er in Richtung einer Zentralen Unterbringungseinrichtung geflüchtet. Ermittlungen der Kriminalpolizei führten zu einem 30-jährigen Asylbewerber der in einer Zentralen Unterbringungseinrichtung an der Bahnstraße in Willich wohnt…

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65857/3432007

Kelsterbach 

Nach einer verbalen Streitigkeit kam es am Donnerstagabend (15.09.) in einer Asylunterkunft in der Waldstraße zwischen vier Männern zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Zwei 19 und 28 Jahre alte Asylbewerber aus Afghanistan wurden hierbei leicht verletzt und anschließend zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus verbracht…

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3431945

2 Kommentare

  1. Pingback: Immer mehr Sexmonster unterwegs – “Der tägliche Wahn”, Ausgabe 20.09.2016 « deutschelobby | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s