Türke fährt mit 170-PS-Motorrad Beamten mit voller Absicht nieder Antwort

 

Dramatische Szenen haben sich am frühen Donnerstagabend in Wien-Floridsdorf abgespielt. Im Zuge einer Verkehrskontrolle wollten Polizisten einen Motorradfahrer anhalten. Der 29 Jahre alte Türke gab jedoch einfach Gas, raste davon und fuhr wenig später einen 52 Jahre alten Beamten nieder, der schwere Kopfverletzungen erlitt.

Türke fährt mit 170-PS-Bike Beamten nieder (Bild: APA/Herbert P. Oczeret)Türke fährt mit 170-PS-Bike Beamten nieder (Bild: Bernhard Schiel)Türke fährt mit 170-PS-Bike Beamten nieder (Bild: APA/Herbert P. Oczeret)

Polizist schwebt in Lebensgefahr

Mit schweren Kopfverletzungen wurde der Polizist vom Rettungshubschrauber „Christophorus 9“ abtransportiert, er schwebt in Lebensgefahr.

krone.at/nachrichten/tuerke-faehrt-mit-170-ps-bike-beamten-nieder-drama-in-wien-story-530897

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s