Invasorenzahlen: Lug und Betrug… 3

Von Michael Grandt

Bundesinnenminister Thomas de Maizière und Frank-Jürgen Weise dem Leiter des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge stellten heute neue Flüchtlingszahlen vor:

Erfasste Flüchtlinge: 890.000

Verschwiegen: 550.000 abzuschiebende Personen (400.000 davon leben schon bis zu 6 Jahren bei uns und gehören somit nicht in die Statistik 2015/2016)

Verschwiegen: Hunderttausende irren noch unregistriert in unserem Land umher, niemand weiß, wer sie sind, niemand weiß, wo sie sind

neger-und-merkel

Asylsuchende 2016 bis September: 213.000

Verschwiegen: lt. Computererfassung sind es aber 272.000

Bis 30.9.2016 wurden 660.000 Asylanträge gestellt

Lt. Weise werden Asylbewerber aktiv angesprochen und „eingeladen“ einen Asylantrag zu stellen!
50 Prozent der Anträge müssen „nachgeklärt“ werden
6 Prozent der Pässe sind nicht in Ordnung
In ca. 12.000 Fälle pro Jahr stimmen die Pässe nicht
Verschwiegen: Was ist mit denen, die keinen Pass haben? 80 (!) Prozent kommen ohne Pass nach Deutschland

Bis Ende März 2016 wurden 60.000 Asylsuchende abgeschoben

Verschwiegen: 550.000 sollten abgeschoben werden!

19.500 Asylbewerber haben gegen ihren Bescheid geklagt

Verschwiegen: Das alles auf Kosten der Steuerzahler

Zudem erhalten Flüchtlinge:

Orientierungskurse
Benimmkurse
Flirtkurse
Sprachkurse
Förderkurse

Kosten 500 Euro pro Invasor…1.000.000 X 500 = 500.000.000 Euro………..noch Fragen?

Quellen:
Pressekonferenz vom 12. Oktober 2016
http://www.augsburger-allgemeine.de/politik/80-Prozent-der-Fluechtlinge-kommen-ohne-Pass-nach-Deutschland-id38036332.html

Flattr this!

3 Kommentare

  1. Pingback: Invasorenzahlen: Lug und Betrug… « deutschelobby | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s