360 Tausend Euro „Sozialhilfe“ im Jahr ( !!! ) für Syrer mit vier Frauen und 23 Kindern … Antwort

Unbedingt ansehen und weiter verbreiten :

 

„ASYLBEWERBER“ starten in Deutschland als Spitzenverdiener – ohne jegliche Gegenleistungen

360 Tausend Euro „Sozialhilfe“ im Jahr ( !!! ) für Syrer mit vier Frauen und 23 Kindern … und einiges mehr aus dem MERKEL-Asyl-Absurdistan :

https://hartgeld.com/multikulti.html

[9:30] Welt: Flüchtlingsaufnahme „Einige Gemeinden drücken sich erfolgreich“

Es geht also doch.

[9:30] ET: Flüchtlingskrise: Korrupte Verwaltungen kooperieren oft mit Schleuserbanden

[9:00] Inselpresse: Brot haben die Migranten schon, jetzt wollen sie Designerkleidung

[10:00] Leserkommentar-DE:
Das deckt sich mit meiner Beobachtung auf dem Weg durch die Fußgängerzone meiner Stadt vor gut 2 Monaten. Vier Afrikaner (Somalia oder Eritrea) an einem Tisch vor einem Café. Ich musste zweimal hinschauen. Jeder von denen mit Designerklamotten – es waren Designerklamotten!, herausgeschniegelt als wären sie gemachte Männer.
Die stachen so richtig aus der Menge heraus. Aufgetischt als hätten sie im Lotto gewonnen. Ich war gerade auf dem Weg zu meinem Bäckereicafé den ich mir bei schönem Wetter ab und zu für 1,3 € gönne (möchte weil anonym etwas verschämt zugeben, ohne zu wissen ob mein Geld für ein Stück Plunder zusätzlich ausreicht). Dahin überlegte ich mir auf dem Weg „Haben die kein Recht darauf sich einen schönen Tag zu machen……?“.
Dann sagte ich mir….Nein, das sind Flüchtlinge die eigentlich froh sein sollten hier eine Unterkunft und Nahrung zu haben, damit aber uns die jeden Tag auf die Arbeit gehen und sich keine Designerklamotten leisten können indirekt sagen wie dumm wir sind. Es ist nicht nur taktlos, sondern eine Frechheit.

[8:40] Mannheimer-Blog: Zentralrat der Ex-Muslime: „Deutschland ist faktisch bereits islamischer Gottesstaat“

Zumindest sollen die Moslems glauben, dass sie es geschafft haben. Dass sie die Sozialismus vernichten sollen, der sie hofiert, wissen sie aber nicht.WE.

[8:30] Leserzuschrift-DE zu Balkanroute im Oktober 2016: Wieder ZEHNTAUSENDE „Flüchtlinge“ auf dem Weg nach Deutschland

Der Wahnsinn der Invasion geht weiter! Das NEUE dabei: Diesmal ohne medialen Tam-Tam. Die Willkommenskultur wurde durch die Verschweigenskultur ersetzt. So kommen mehr Flüchtlinge und so kann man den Widerstand dagegen glatt umgehen. Sind sie erst einmal da, was will man dann dagegen tun? Streng geheime Kommandosache sozusagen. Nur wir wundern uns, dass wir ständig neue Gesichter sehen! Wir werden nun im Geheimen ausgetauscht. Offiziell ist die Balkan-Route „dicht“. Es ist nun eine verdeckte Operation. Das erinnert uns an die Geschichte mit den Flüchtlingsflügen.

Warum heisst das, was kommt, auch 3. Weltkrieg? Weil die uns aus dem Land heraus gleichzeitig weltweit angreifen werden. Hier sieht man den Feind in Bewegung.WE.

[8:10] Leserzuschrift-DE zu Kameruner darf bleiben Kurz vor der Abschiebung erschien der Minister plötzlich persönlich in Backstube

Unsereins wird als Pack oder Nazi bezeichnet und nicht einmal mit dem Hintern angesehen…aber zum Asyl Neger kommt der Herr Minister persönlich! Alles klar welche Beweise braucht man noch um zu erkennen daß wir Deutschen Bürger zweiter wenn nicht sogar dritter Klasse sind?

Dieser rote Minister wollte wohl wieder einmal in die Medien. Diese Politaffen wissen nicht, wie verhasst sie sich damit machen.WE.

[8:00] Silberfan zu Nach Prozess in Hamburg Die Vergewaltiger-Familie ist jetzt verschwunden

So ist das wenn man Schwerstkriminelle nicht einsperrt und die Grenzen nicht kontrolliert, dann setzen die sich einfach ab, dem deutschen Multikulti-Richter und Frau Merkel sei dank, sie müsste sofort entlassen werden!

Die sind jetzt zurück in Serbien, weil der Staatsanwalt Revision eingelegt hat und dadurch unbedingte Haftstrafen herauskommen könnten.WE.

Neu: 2016-10-29:

[19:55] Politikstube: Problem frühes Aufstehen: 13 von 14 „Flüchtlingen“ brachen Praktikum bei Holzbau-Firma ab

[19:20] Mannheimer-Blog: Geldstrafe für Schiedsrichter, weil er das Selbstverständlichste der Welt einforderte: Daß in Deutschland DEUTSCH gesprochen wird!

[20:00] Das wird wirklich immer absurder, wir sehen gerade die totalste Zuspitzung. Bald werden diese PC-Idioten totalste Hochverräter sein. Daher spielen wir wieder die Kaiserhymne, denn wir haben die Demokratten-Affen total satt.WE.

[19:00] PI: Polizeieinsatz in BW: Baulärm stört Merkelgast

Ursache des „massiven“ Unmutes: Der Asylforderer hatte die Nacht über nicht geschlafen und nun störten die Straßenarbeiten die Ruhe seines Tagesschlafes. Die Beamten beruhigten ihn und empfahlen einen Gehörschutz. Das ging ja noch einmal gut. Nicht auszudenken, müsste Deutschland nun auf ein Talent verzichten, wenn der Gast der Kanzlerin womöglich abgereist wäre, weil deutsche Steuerzahler beim Erwirtschaften seines Lebensunterhalts so einen Krach machen.

Was sich wohl in der Nacht im Asylheim abspielt?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s