US-Atombomben auch in deiner Nähe? Dieses Video klärt auf

Als weltweit einziger Staat lagern die USA auch Atombomben im Ausland, darunter in Deutschland. Der Youtube-Kanal „RealLifeLore“, der in Aufklärungsvideos hauptsächlich geschichtliche, geografische, wirtschaftliche und wissenschaftliche Themen behandelt, hat sich nun der Atombomben-Lager gewidmet. Ihr Video gibt Aufklärung über eine Vielzahl der Atombomben-Standorte.

In der Videobeschreibung heißt es: „Vielleicht haben Sie Ihr  ganzes Leben in der Nähe von einer Atombombe gelebt, ohne es zu wissen, oder vielleicht auch nicht. […]

Dieses Video erklärt Ihnen mit „vernünftiger“ Genauigkeit, wo sich die meisten Kernwaffen in der Welt befinden.“

In Europa befinden sich zum Beispiel in Rotterdam, bei Venedig, Köln, Mailand und Brüssel US-Atombomben.

Aber auch in der Nähe von Glasgow und London sowie in Zentral-Frankreich und in der Nähe von Marseille befinden sich landeseigene Atombomben.

Ein Großteil der Standorte der weltweit 15.600 Atombomben bleibt allerdings unbekannt. In Russland, dass mit 7.300 Stück die meisten Atombomben besitzen soll, befinden sich laut Video auch Standorte nahe Moskau und St. Petersburg.

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
2 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Runenkrieger11
10/12/2016 14:19

Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

feld89
feld89
09/12/2016 18:56

Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

Translate »