Bürgerin von Calais Stadt und ihre Migrationserfahrungen deutsch 1

Video übernommen von: Wahrheitsbewegung.TV –
Simone, eine Einwohnerin der Stadt Calais, erzählt von ihren Erfahrungen mit den zahllosen Migranten aus dem sogenannten „Dschungel“ und deren „Kultur“ in ihrer Gemeinde und gibt trauriges Zeugnis von den Zuständen in Europa 2016, verursacht durch unfähige, unwillige und/oder korrupte Politiker. Calais ist eine Hafenstadt an der Atlantikküste Frankreichs.

Von hier legen die Fähren vom europäischen Kontinent nach England (Großbritannien) ab. Der „Dschungel“ (oder auch „Jungle“) war bis 2016 ein illegales Flüchtlingslager im Stadtgebiet der Hafenstadt Calais. Die „Flüchtlinge“ hausten hier als Wegelagerer zu Zehntausenden in der Nähe der Zufahrtsstraße zum Hafen.

Die Migranten versuchten zumeist nachts auf die Lkw zu gelangen, die die Fähre nach England nutzten. Dazu verursachten sie auf der Zubringerstrasse Verkehrsstaus. Doch auch im unmittelbaren Stadtgebiet kam es häufig zu Zwischenfällen. Das illegale und ständig wachsende Lager in Calais bildete sich, nachdem das offizielle Rote-Kreuz-Lager in Sangatte (ein Ort wenig abseits der Stadt) von der französischen Regierung 2002 unter Sarkozy aufgelöst wurde. Quelle: https://www.youtube.com/channel/UCdxU…

Ein Kommentar

  1. Heute die – morgen wir …
    Am Berliner Görlitzer Park waren sie ja schon mal fast so weit.

    Nicht zufällig wird das Waffenrecht tätlich verschärft – damit sich das auszurottende Volk nicht etwa gegen die Invasoren wehren kann
    Ein Depp, wer hier nicht die Realisierung des Hootonplanes erkennt! Da bleibt nur noch die Flucht. Wer überleben will, wird sich schon mal für einen Spanischkurs einschreiben – und Ziele in Südamerika auskundschaften – da gibt es größere deutsche Gemeinschaften …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s