Araber-Überfall an der Isar

Bei einem Spaziergang an der Isar sind am Freitag-Abend nach eigenen Angaben drei junge Männer von einer 20-köpfigen Araber-Bande überfallen und ausgeraubt worden.

Der Vorfall habe sich an der Thalkirchner Brücke ereignet. Die Angreifer seien mit einer Kette und mit einem Messer bewaffnet gewesen. Sie hätten Geld und Mobiltelefone der drei Überfallenen geraubt, heißt es.

Nach Angaben der Polizei mußten alle drei in einer Klinik ambulant behandelt werden. Die Täter beschrieben sie als arabisch aussehende Jugendliche.

Jetzt suchen die Ermittler Zeugen. Wer etwas gesehen hat, wird aufgefordert, sich unter 089 / 29 10 – 0 bei der Münchener Polizei zu melden.

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s