Dresden Bomben Opfer. Titelseite Bild anklicken

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
1 Kommentar
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Wolfgang Faas
Wolfgang Faas
13/02/2017 16:39

Stoppt bitte die Lügenpresse, die wiederum, wie seit Jahren, von ca. 20.000 Toten spricht,
also mindestens da Zehnfache unterschlagen wird.
Bei den Deutschen, den Besiegten nichts Ungewöhnliches; wenn Deutsche angeblich beteiligt waren, erfolgt die Umkehrung und die Zahlen werden nach oben geschraubt.

Translate »