Eklat beim evangelischen Kirchentag

Der wiederauferstandene Martin Luther wird rausgeworfen.
Keine Schweigeminute für die Opfer des Islamistischen Terrorismus, Manchester, Berlin, Paris ….

Ein Kommentar

  1. Abscheulicher „christlicher“ Pfaffenabschaum, dem tote Kinder und tote Christen nicht einmal eine einzige Trauerminute Wert sind.

    Bitte so stehen lassen. Denn andere Worte für diese „christlichen“ Kirchenoberhäupter finde ich leider nicht: ekliger Bischoffs Abschaum!

    Vor dem islamischen Terror die Augen verschliessen und sogar die Toten des islam -Terrors derart zu verleugnen…

    Politisch korrekt und feige nicht einmal die Ursachen des islamischen Terrors zu benennen ist ein Verbrechen an der Menschlichkeit (und Verrat am Christentum – was aber hierbei nur zweitrangig ist, denn es geht um die Gefahr für unser Aller Leben)

    http://de.europenews.dk/Benenne-die-Ursache-Fuenf-Schritte-den-islamischen-Terrorismus-zu-besiegen-137386.html
    

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s