ARD und Co. greifen Spiegel-Bestsellerautor Thorsten Schulte an. Rufmord…jetzt wehrt er sich…

Kontrollverlust

ARD-»Literaturkritiker« Denis Scheck bezeichnet den Spiegel-Bestsellerautor Thorsten Schulte als »durchgeknallten Verschwörungstheoretiker«.ARD-»Literaturkritiker« Denis Scheck bezeichnet den Spiegel-Bestsellerautor Thorsten Schulte als »durchgeknallten Verschwörungstheoretiker«.
Einen Tag später legt der Tagesspiegel nach:
»Thorsten Schulte lehrt mit seiner verschwörungstheoretischen Schrift das Gruseln, und
auf den einschlägigen Internetseiten finden sich einmal mehr die üblichen Vorwürfe, die
»Mainstreammedien« und der Buchhandel würden das Buch ignorieren und boykottieren«.
Der Tagesspiegel tut so, als hätte es all das nicht gegeben:
  • • Die gleichzeitige Weigerung zahlreicher großer Buchhandelsketten, wie z.B. Thalia, Mayersche, Weltbild und Osiander, den »Nr. 1«-Spi’ege/-Bestseller zu präsentieren.
    • Aufgrund der konzertierten Aktion der Buchhandelsketten besteht der naheliegende Verdacht einer koordinierten Marktabsprache.
    • Buchhandlungen behaupten interessierten Kunden gegenüber, das Buch sei nicht oder erst in mehreren Wochen lieferbar.
    • Buecher.de entfernte Kontrollverlust einfach von seiner im Internetshop abgebildeten Spiegei-Bestsellerliste.
    • Die Welt am Sonntag verweigerte kurzfristig den Abdruck einer bereits bezahlten und bestätigten Anzeige für das Buch.
    • Am 7. September war Kontrollverlust auf Platz l der BILD-Bestsellerliste. am 14. und am 21. September fehlte das Buch vor der Bundestagswahl dann plötzlich komplett auf der Liste, um dann auf wundersame Weise am 28. September, wenige Tage nach der Bundestagswahl, wieder auf Platz 1 aufzutauchen.
Sehen Sie in diesem Video selbst, wie aus einem ursprünglichen Schweigekartell nun ein Rufmordkartell gegen Thorsten Schulte wird.
Bitte helfen Sie mit, für eine möglichst große Verbreitung des Buches zu sorgen und den Boykott zu durchbrechen. Thalia hat, auch dank Ihrer Unterstützung, den Boykott in den vergangenen Tagen eingestellt und präsentiert Kontrollverlust in seinen Filialen.
Lesen Sie Kontrollverlust und erfahren Sie, was die anderen Buchhändler Ihnen gerne verheimlichen möchten.
Öffnen Sie möglichst vielen Ihrer Mitmenschen die Augen darüber, was in unserem Land geschieht, indem Sie dieses Video teilen, zeigen und verbreiten. Sie können dort auch Ihre Meinung dazu schreiben. Vielen Dank!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s