Aufruf: alle jammern über Überfälle von antideutschen geistig Minderbemittelten…

Gegengewicht

Attacken bei der Büchermesse…Überfälle auf AfD-Mitglieder, Plakate und Info-Ständen…

Körperverletzungen gegen Identitaire…

Angriffe auf Menschen die in den Augen der „Denk-Geschädigten“

falsch gekleidet sind…

usw…

die Terror-Vereinigung „Antifa“ (nach offizieller US-Bezeichnung) wird in diesem Land nicht von der Polizei bekämpft…

die Politik bezahlt sie mit Steuergeldern von Deutschen…

Skandal-Institutionen wie die „Annette-Kahane-Stiftung“ erhalten zig-Millionen Unterstützung…

 

All das ist bekannt…seit Jahren schon und es wird immer schlimmer.

Da von offizieller Seite keine Hilfe kommt, muss eine Schutz-Truppe gegründet werden…

Damals, in den 20er- und 30er-Jahren waren die Verhältnisse gleich mit heute. Die Roten Brigaden richteten sich

gegen alles Bürgerliche und schwächten das Land weiter mit Terror und Gewalt.

Damals aber gab es viele Deutsche die sich gegen die Rote Flut stemmten. Damit das möglich wurde musstenVerteidigung2

Einsatz-Truppen organisiert werden…die SA…eine Sturm-Abteilung…

Die SA griffen keineswegs neutrale Bürger an, sie richteten sich ausschließlich gegen Rote-Aggression-Gruppen.

Dadurch wurde ein Gegengewicht geschaffen und nicht Rot-Denkende konnten Veranstaltungen abhalten,

Räume mieten und sich selber ihre Familien und Eigentum schützen.

Besonders in den 20er-Jahren kam es zu zahlreichen Aufeinander-Treffen…nur mit Gewalt konnten die Roten gestoppt

werden….so ist es auch heute.

Hätte die SA damals nicht gegen die Roten gekämpft, dann wäre ganz Europa noch in den 30er-Jahren kommunistischRote Flut

geworden…unter einer liebevollen Stalin-Diktatur.

Was wir brauchen ist wieder eine „SA“…eine Schutz-Truppe…wir könnten sie ja ST nennen oder GAF…“Gegen-Antifa“

Überall im deutschsprachigen Raum. Straßenkämpfer.

Zum Schutz von politisch Bekämpften und deren Info-Stände.

Zu Gegenaktionen, um die heutigen zionistisch-US-amerikanisch geprägten Antideutschen einzuschüchtern.Gegengewicht2

Ohne einprägsame Gegenwehr geht es nicht.

Wer heute noch zu rein-friedlichen Aktionen aufruft, der hat die Botschaft nicht begriffen.

Solche Menschen sind naiv, Träumer oder gar Feiglinge…kampfunfähig und bereit um ein Kopfnicker zu werden und zu bleiben.

Eine wahre Kopfnicker-Gesellschaft….

Ohne eine Wiedergeburt der Gegenwehr gibt es kein Gleichgewicht.

Ohne Gegenwehr überrollt uns die Rote Flut…

dumm3 rein symbolisch gemeint, oder?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s