Ursula Haverbeck zur Ehr…

Nun ist der nächste Nagel in den Sarg der BRD geschlagen!

Gewiß, es könnten noch einige weitere notwendig sein. Aber der Tag des Begräbnisses rückt in greifbare Nähe.

Ursula Haverbeck soll in wenigen Tagen in Haft!


Ursula Haverbeck setzt sich seit Jahren friedlich für die Lebenserhaltung des deutschen Volkes ein.

„Es gibt keinen einzigen forensischen Beweis“,

sagte Ursula Haverbeck in einem früheren Interview.

„Wahrheit sagen, Teufel jagen“,

sagte Gerard Menuhin, dessen Buch Pflichtlektüre für jeden Deutschen ist… hier gratis als pdf.

„Ich verneige mich vor dieser starken Frau in aller Ehrfurcht“, sagt Maria Lourdes! Wiggerl von deutschelobbyinfo schließt sich von ganzem Herzen an…

Kein anständiger Mensch – schon gar nicht wenn er Frau Haverbeck persönlich kennengelernt hat – wird glaubhaft darlegen können warum diese Frau hinter Kerkermauern verschwinden muss.

Wer an diesem Vorgang beteiligt war und ist, wird als Volksverräter in die Geschichte eingehen.

Ob die Beteiligten aus Feigheit, Dummheit oder Gier gehandelt haben ist nicht mehr von Belang. Keiner von ihnen kann mehr behaupten
von nichts etwas gewusst zu haben“ denn die Fakten sind offenkundig(!) und tatsächlich in ausreichender Menge öffentlich zugänglich!

Frau Haverbeck, diese hochanständige und gutmütige Frau, die sich schon jahrzehntelang in verschiedenen Bereichen für die Lebenserhaltung des deutschen Volkes einsetzt, hat noch keinem Wesen Gewalt angetan. Nicht mal im Traum würde dieser großartigen Person einfallen, den „öffentlichen Frieden“ zu stören oder ihn gar einer Gefahr auszusetzen.

Etwas friedensliebenderes wie Frau Haverbeck ist mir noch nicht begegnet.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s