Andreas Popp: Die Nerven liegen blank.

oder gesichert bei

 

Angesichts eines immer schneller verfallenden Wertesystems, angesichts auch der überbordenden Willkür und eines rasant wachsenden Materialismus fragt Andreas Popp: Wie lange kann das alles noch gut gehen?

Die letzten Mahner in der Wüste bleiben ungehört, sind doch viele der unerfreulichen Tatsachen längst diskutiert – die drohenden Gefahren für den Zusammenbruch von System und Gesellschaft liegen seit Langem offen auf der Hand.

„Mit den herkömmlichen Methoden unseres Verstandes werden wir nichts mehr erreichen“,

so der Gründer der Wissensmanufaktur.

3 Kommentare

  1. Liebe Kameraden, Freunde, Feinde und ehmalige Landsleute aus Schland bzw. Allahmania oder Germoney und sonstwo:

    Anbei sende ich Euch / Ihnen einen interessanten Beitrag von Herrn Popp zur systemhörigen Masse bzw. den genormten und politisch korrekten Mitläufern in unserem Vaterland.

    Viel Vergnügen!

    Mit autochthonem, bio- und auslandsDEUTSCHEM GruSS!

    Euer / Ihr

    Wolfgang Steiger Trebus

    ________________________________

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.