Tag: 09/11/2019

Andreas Popp: Dramatische Strategien gegen das alte Europa…Pressekonferenz gibt zu: BRD finanziert illegale Schlepperbanden


Wissensmanufaktur Verdient die „Flüchtlingskrise“ noch ihren Namen? Nein, sagt Andreas Popp, denn dahinter verbergen sich u.a. gewaltige wirtschaftliche Interessen. Mit der Einführung des UN-Migrationspaktes wurde der orchestrierte Menschenhandel bestätigt, untermauert und weiter ausgedehnt. Ein Bundesministerium finanziert auf Kosten deutscher Steuerzahler… Weiterlesen ›