Die Lage in Griechenland ist dramatisch, und es ist sicher nicht übertrieben, von einem Angriff auf die Außengrenze nicht nur Griechenlands zu sprechen…

 

„No Way!“ statt freie Fahrt

NEWSLETTER


Kategorien:Invasoren, Lage in Griechenland ist dramatisch

Schlagwörter:, , , , , , , ,

  1. Sorry, aber grundsätzlich keine noch so wahrheitliche Meldung ändert etwas an den Plänen
    der Kabbalen Eliten und ihrer DeepState Sklaven, den Grauen der Politik, wenn sie nicht aus dem Aktionsfeld dieser Schöpfung Erde , heraus getrieben, oder einfach eliminiert werden.
    Dieser Tatsache müssen wir uns leider alle immer und immer wieder stellen.
    Frage: Wo befindet sich gegenwärtig die UK oder auch Bilderbergerqueen??????

    Diese merkel, vermeintliche Weltkanzlerin in einer NWO, is OUT!?

    Also diese Kreatur mer…. wird an einer Situation nichts ändern, wenn bekannte Fakten, wie z.B. Kapitulation der rothen schilder zutrifft. Dann ist da soetwas wie Hoffnung unbeachtet dieser Coron…Propaganda, die uns alle scheinbar endgültig irre machen soll. Die meisten von uns sind es doch eh, oder wie?????? Selbst diese Günen/GelbenSäcke [ Diese Säcke werden/wurden ja optimal imAtlantik/Den Ozeanen/Meeren der Erde gezielt ausgerüttelt] müssen einen Erwachensprozess durchlaufen, aber mit Schrecken lass nach !!!!!
    Viele sind der Ansicht wie Corona birgt hinter verschlossenen Türen so etwas wie H O P E !!!!!
    Wir auch ????? Shalom!

    M a r a n a t h a

Trackbacks

  1. Die Lage in Griechenland ist dramatisch, und es ist sicher nicht übertrieben, von einem Angriff auf die Außengrenze nicht nur Griechenlands zu sprechen… – deutschelobby info SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS LÄMMERN LÖWEN WERDEN |
  2. Patriotische Umschau – März 2020 – Deutsches Herz
%d Bloggern gefällt das: