Tim K. und die Lage der Nation…

 

Salam aleikum zarte Wüstenrose,
liebe alte Freundin Sawsan,
sehr geehrte Staatssekretärin für Dingsbums,

sorry, dass ich mich jetzt erst wieder melde.
War echt die ganzen letzten Tage damit beschäftigt die ganzen Morddrohungen und asozialsten Beleidigungen von Menschen mit Deinem kulturellem Hintergrund abzuarbeiten und diese geschlossen an meine Anwälte weiterzuleiten.
Jetzt habe ich wieder bisschen Luft.
Aber nur ein bisschen.

Alhamdulillah ich habe gehört, dass der oder die kleine Racker/Rackerin bald da sein wird.
Toll, ein weiterer Chebli in Deutschland!
Der mittlerweile 500ste? Lach
Maschallah!

Ach übrigens, warum jetzt doch nicht Hanna oder Noah?
Zu jüdisch bzw. zu christlich?
Obwohl, bei Euch heißen doch alle Mohammed, oder?

Ich zitiere einen älteren Twitter-Tweet von Dir:
„Mein Vater hieß Mohammed. Ich heiße Sawsan Mohammed Chebli. Mein ältester Neffe heißt Mohammed. Meine Nichte hat ihrem Sohn den Namen ihres Opas gegeben“)
„Wir werden schon dafür sorgen, dass dieser Name nie verschwindet!“

Dann passt der Name doch auch wunderbar.
Tradition verbindet!
Geht mir genauso!

In diesem Sinne:
Keinen Millimeter weichen!
Standhalten!
Deutschland zuerst!

Wir sehen uns vor Gericht in Berlin (ach nee, Du kommst ja nie)

Ick freu mir.

Hau rein!

Vom „Rechtsterroristen“ (ZDF) nun zum „rechten Infokrieger“ (ARD)!

Maschallah, die Öffentlich-Rechtlichen geben ja jetzt so richtig Vollgas!
Demnächst auf RTL2 bin ich dann wahrscheinlich der
neue Osama Bin Laden des rechtspopulistischen Nachkriegsdeutschland!
Läuft!

Was soll ich Euch sagen, Freunde,
Fazit:
Sie können es nicht mehr lange komplett ignorieren und alles, was ihnen jetzt noch übrig bleibt, ist lächerliche Fremdschäm-Propaganda im Sinne des Schwarzen Kanals aus der ehemaligen DDR.
Aber da wir ja mittlerweile im Nachfolgesystem DDR 4.0 leben,
wird die Staatspropaganda immer „besser“ und komischer.

Hey, ARD und ZDF,
kommt, da geht doch noch was, oder nicht?
Das war schon alles?

Ach übrigens, zwei Punkte noch:
1. Klage gegen das ZDF ist eingereicht und Strafanzeige folgt.
2. Bitte keine Interviewanfragen, da ich mit der Lügenpresse nicht spreche.

Und ansonsten weiterhin viel Spaß beim Gehirnwaschen und Manipulieren der Bevölkerung.

Ihr seid echt zum totschreien.
Gute Besserung!

ich habe noch kein einziges Bild gesehen!
Kein einziges auf dem die Staatsratsvorsitzende Merkel eine Maske trägt.

Gilt diese Maßnahme nicht für sie selbst?
Ebenso sehe ich nur lachende Politiker, die zumeist ohne Maske und irgendeinen Mindestabstand
durch die Gegend laufen oder beisammen sitzen.
Warum ist das so?

Ist das eine Verhöhnung oder der simple Ausdruck der grenzenlosen Macht und der
vollkommenen Blödheit derer, die brav alles tun, was man ihnen sagt?

Wenn Coronaviren sich auch in den Haaren festsetzen, würde es helfen umgebundene Windeln auf dem Kopf zu tragen?
Ich frage für einen Freund.
Na ja, fragen darf man ja wohl noch. 

Die Wirtschaft kollabiert, man muss im Restaurant seinen Namen und Adresse angeben und andere lachen und feixen ohne Maske und irgendwelche Abstände.
Läuft!

Und nicht vergessen:
Brav Maske tragen und Mindestabstand einhalten.
Alles andere wäre zutiefst verwerflich und unverantwortlich.

„Liebe Genossen*in,
liebe Herde, liebe Kolchosen und VEB`s,

tragt brav und artig Eure Masken und haltet Abstand!
Bitte aber mehr als eine Armlänge!

Ich und meine Helfershelfer*in lache(n) und feixe(n) derweilen über Eure Blödheit und Unterwürfigkeit.
Ihr funktioniert echt noch viel besser als damals!
Seid Ihr bereit?
Rhetorische Frage.
Natürlich seid Ihr immer bereit! 

Kniet schön weiter nieder.
Bückt Euch noch tiefer!
Und lasst mich meine Arbeit vollenden:
Die Zerstörung Eurer Heimat!“

So in etwa stelle ich mir die Gedankengänge unserer „Anführerin“ vor.
Nicht mit mir.
Kein Knecht! Niemals!

Und nicht vergessen:
Brav Maske tragen und Mindestabstand einhalten.
Alles andere wäre zutiefst verwerflich und unverantwortlich.

In diesem Sinne:
Keinen Millimeter weichen!
Standhalten!
Deutschland zuerst!

Tim Kellner

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating


Kategorien:Allgemein, Tim Kellner, und die Lage der Nation...

Schlagwörter:, , , , , , , , , ,

1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: