Worum geht es? Es handelt sich um eine Reportage zur Tagung “Biologische Wirkungen des Mobilfunks”

Im Kontext der weltweiten 5G-Debatte ein bemerkenswertes Ereignis:

Rund 400 TeilnehmerInnen trafen sich Freitag, 4. – Sonntag 6. Oktober 2019 im Kurfürstlichen Schloß Mainz zum Internationalen Öffentlichen Symposium “Biologische Wirkungen des Mobilfunks”.

Zahlreiche international renommierte Referenten informierten über den Stand der Risiko-Forschung, über Risiken der Strahlenbelastung für die Zukunft des Lebens und über die politische und juristische Situation.

 

Klicke, um auf Biologische-Wirkungen-des-Mobilfunks1.pdf zuzugreifen

 

EvaHerman Kommentar

 

 

NEWSLETTER
Translate »