Mikrobe: +++ Vogelsberg: Reihenweise falsche Test-Ergebnisse

+++ Reihenweise falsche Ergebnisse bei Corona-Tests im Vogelsbergkreis +++

11. Reihenweise falsche Ergebnisse bei Corona-Tests im Vogelsbergkreis (https://www.hessenschau.de/panorama/coronavirus–vogelsberg-reihenweise-falsche-test-ergebnisse–aus-fuer-deutsche-sunexpress–35-neuinfektionen-,corona-hessen-ticker-314.html) | (Screenshot gesichert (https://t.me/coronoia2020/624)) Vierzehnmal in Folge fielen die Tests auf das Coronavirus bei Menschen aus dem Vogelsbergkreis positiv aus – vierzehnmal stellte sich dieses Ergebnis bei einer zweiten Untersuchung durch ein anderes Labor als falsch heraus. (Allein durch die vielen Fälle die bekannt wurden, bei denen immer wieder falsche Ergebnisse das Resultat waren, ist es unbegreiflich, warum die Hilfe der (MWGFS) siehe Punkt 3. nicht angenommen wird!

12. Das RKI nutzt diese Gelegenheit um eine absolute unwissenschaftliche Dreistigkeit zu begehen (https://impf-info.de/82-coronoia/314-coronoia.html#rt%C3%B6nnies-der-gipfel-der-statistischen-l%C3%A4cherlichkeit-23-06-2020). Durch die vielen „positiven“ Ergebnisse bei Tönnies, setzte das RKI den R-Wert auf 2,76. Sie suggerieren dadurch, dass in ganz Deutschland eine erhöhte Infektionsrate bestünde. Medizinisch-epidemiologisch ist sie vorsichtig formuliert völliger Unsinn, weil sie das bundesdeutsche Infektionsgeschehen in keiner Art und Weise widerspiegelt.

Setsame Zufälle im Tönnies Skandal? die Verquickung der Personen in dem Fall

1. Der Inhaber Herr Tönnies (Aufsichtsratvorsitzernder bei Schalke 04 und Dietmar Hopp (Mäzen des TSG 1899 Hoffenheim und mitbegründer von SAP sind gute Freunde (Bilder (https://t.me/oliverjanich/28692))

2. Dietmar Hopp (https://www.curevac.com/de/news/curevac-announces-new-management-structure) ist Hauptinvestor bei CureVac (auch hier (https://www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/curevac-dietmar-hopp-macht-hoffnung-auf-corona-impfstoff-a-1305521.html))

3. Auch die BIll & Melinda Gates Stiftung stieg bei CureVac mit ein (46 Millionen Euro (https://www.gatesfoundation.org/Media-Center/Press-Releases/2015/03/CureVac-Collaboration))

4. Bundesregierung steigt (https://www.welt.de/wirtschaft/article209591815/Corona-Pandemie-Bund-steigt-bei-Impfstoffhersteller-CurVac-ein.html) bei Impfstoffhersteller CureVac ein (300 MIllionen)

5. CureVac forscht an dem Impfstoff gegen Covid-19 und befindet sich in der Testphase

(https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/tuebingen/curevac-will-impfstoff-an-menschen-testen-100.html)6. Dietmar Hopp ist ebenfalls Mitbegründer bei SAP, diese haben den Auftrag für die Corona Warn App bekommen (https://news.sap.com/germany/2020/05/corona-warn-app-faq/) und diese umgesetzt

7. SAP hat für die Corona Warn App 9,5 Millionen Euro von der Bundesregierung erhalten

(https://www.spiegel.de/netzwelt/apps/corona-warn-app-wie-erklaeren-sich-die-gesamtkosten-von-68-millionen-euro-a-56b5abe1-e0a6-4b1c-9177-9066df3d9b14)8. Bis vor dem angeblichem Ausbruch bei Tönnies waren die Zahlen so stark rückläufig, laut der AGI vom RKI gab es seit der 16 KW keinen einzigen positiven SARS-CoV-2 Fall mehr! (https://t.me/Corona_Fakten/130)

9. Etliche Mainstream Medien berichteten (The Guardian 24.05.2020 (https://www.theguardian.com/society/2020/may/24/uk-scientists-want-to-infect-volunteers-with-covid-19-in-race-to-find-vaccine)) | (The Times 24.05.2020 (https://www.thetimes.co.uk/edition/news/coronavirus-researchers-may-have-to-chase-infections-to-do-vaccine-tests-h9kcc0wr0)) |[NTV – Oxford-Wissenschaftler: Sinkende Fallzahlen schaden Impfstoffentwicklung (https://www.n-tv.de/panorama/23-58-Franziskus-segnet-wieder-Pilger-auf-dem-Petersplatz–article21801201.html)) (Impf-Info (https://impf-info.de/82-coronoia/314-coronoia.html#pat_gesucht)) von dem Problem, dass einfach zu wenige Covid-19 Patienten existieren um an einem Impfstoff zu forschen!

10. Armin Laschet verkündet LOCKDOWN (https://www.tagesschau.de/inland/lockdown-guetersloh-103.html)!

11. Tönnies stellt sein Labor als Corona-Testlabor zur Verfügung (10.04.2020 (https://www.haller-kreisblatt.de/region/22748508_Toennies-stellt-sein-Labor-als-Corona-Testlabor-zur-Verfuegung.html)) . Nicht nur tierische, sondern auch menschliche Blutproben könnten dort untersucht werden. Das Ergebnis würde zeigen, ob sich ein Mensch mit dem Virus infiziert hat ohne es zu merken.

Wir sehen hier also unfassbare Verquickungen von Freunden und Einflussreichen Leuten, die seltsamerweise in einer Situation so agieren, wie es gerade passiert. SIe wollen aber keine Unterstützung und Überprüfbarkeit zulassen, obwohl dies anhand der bekannten Fälle mehr als angebracht wäre. All diese Fakten, zeigen einen Betrug auf.

Der Corona-Ausbruch findet in Wirklichkeit nicht in NRW statt, sondern nur in den Köpfen der Virusgläubigen und ihrer Fake-Tests. Gesunde werden nach Belieben zu Kranken erklärt (Tests kann man so einstellen, daß das gewünschte Ergebnis bei herauskommt). Bis 2019 kamen laut Infektionsschutzgesetz nur die Kranken in Quarantäne (wie seit Jahrhunderten üblich), jetzt gibt es eben auch die Verdachts-Qurantäne. Man nennt es nur nicht so und täuscht wissenschaftliche Exaktheit vor, die aber nur Kaffeesatz-Leserei ist.

Man kann Coronoia also gut zur politischen Angsterzeugung, Abstrafung und Einschüchterung benutzen, unerwünschte Betriebe damit ins Straucheln bringen oder ganz platt machen, ebenso ganze Wohnhäuser. Und das nur wegen irgendwelche Laborwerte, für die es keinen kausalen Zusammenhang zur Covid-19 gibt und auch nicht geben kann, weil das dazugehörige behauptete Virus nur harmlose RNA-Stückchen sind, die sich nicht vermehren und die nicht krank machen.

 

Vierzehnmal in Folge fielen die Tests auf das Coronavirus bei Menschen aus dem Vogelsbergkreis positiv aus – vierzehnmal stellte sich dieses Ergebnis bei einer zweiten Untersuchung durch ein anderes Labor als falsch heraus. Das berichtet der Landkreis am Dienstag. Alle Betroffenen hätten demnach einen ersten Abstrich im Testcenter der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) in Alsfeld nehmen lassen. Landrat Manfred Görig und Gesundheitsdezernent Jens Mischak forderten die KV deshalb auf, das Testlabor zu wechseln.

Die falschen Ergebnisse führen sie darauf zurück, dass in dem beauftragten Labor in Mainz nur auf ein Gen des Virus getestet werde und nicht auf mindestens zwei. „Positive Test-Ergebnisse ziehen ganz erhebliche Konsequenzen in beruflicher, betreuungs-technischer und nicht zuletzt auch finanzieller Hinsicht für die Betroffenen nach sich“, so Mischak . Es könne kein Dauerzustand sein, dass sich Betroffene doppelt testen lassen müssten.

https://www.hessenschau.de/panorama/coronavirus–vogelsberg-reihenweise-falsche-test-ergebnisse–aus-fuer-deutsche-sunexpress–35-neuinfektionen-,corona-hessen-ticker-314.html

Das gleiche geschieht in allen Bereichen wo Tests durchgeführt wurden und werden.

Es ist eine reine Glückssache. Da nahezu jeder dieses Virus im Körper hat, seit Jahrzehnten ohne irgendeine Behinderung,  fallen die einen Tests negativ andere positiv aus, je nach aktueller Stressituation …und die gleichen Personen einen Tag später getestet ergeben genau umgekehrte Resultate.

Kurz gefasst: sich auf Covid19 testen zu lassen beinhaltet eine große Gefahr. Wer positiv getestet wird kommt in Quarantäne, verliert die Kontakte und gesellschaftliche Stellungen, ohne das er/sie überhaupt auch nur die geringste Gefahr darstellt….ohne Test würde die Person ein völlig normales Leben führen ohne Erkrankungen die auf diesen Virus zurück-zuführen sind….unter 70-jährige die gesund sind besitzen keinerlei Risiko…..über 70-jährige müssen schwere Haupterkrankungen haben damit Covid überhaupt negativ wirken kann…zum Tode führt Corona alleine nicht, sondern heilt wie jede andere Grippe auch innerhalb von zwei bis drei Wochen aus.

NEWSLETTER


Kategorien:Corona und NWO, Vogelsberg: Reihenweise falsche Test-Ergebnisse

Schlagwörter:, , , ,

1 Antwort

Trackbacks

  1. Mikrobe: +++ Vogelsberg: Reihenweise falsche Test-Ergebnisse – deutschelobby info SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS SCHAFEN ENDLICH WÖLFE WERDEN – Lieber stehend sterben als kniehend leben!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: