„Eine Studie aus 2012 zeigt, dass die Anwendung eines SARS-CoV-Impfstoffs beim Menschen gefährlich ist. Der Forscher James Lyons-Weiler hält das Überspringen von Tierversuchsstudien für eine rücksichtslose Gefährdung der gesamten menschlichen Bevölkerung. Der in Europa verwendete H1N1-Grippeimpfstoff führte bei einigen Patienten zu Narkolepsie. Ach ja, der steigende Aktienkurs bei Moderna macht den CEO zum Milliardär.“

Robert F. Kennedy Jr. Teil 7: NIH + Moderna – Forscher beschreiben Vorgehen als verantwortungslos

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
Translate »