die Umfrage brachte ein klares „ja“ für die Hoffnung, den Glauben und die Überzeugung auf den befreienden TAG X.

Grund genug sich Gedanken über den endgültigen Auslöser und den womöglichen Verlauf dieser „Befreiungswende“ zu machen.

Da, so sieht leider die aktuelle Lage aus, die Bürger/innen, also das Volk, in der Masse immer noch nicht kritikfähig sind und weiterhin das Hündchen an der Leine des Systems spielen, wird höchstwahrscheinlich die nötige Mindestzahl zum wahren Aufstand nicht erreicht.

Angemeldete Demonstrationen, immer schön brav und der Polizei gehorchen…das wird nichts bringen, ausser dass das System, wie jetzt nach Berlin, alle „Schuld“ den Veranstaltern gibt und über Demo-Verbote nachdenken….da es bei dieser Mikrobe hoch fahrlässig ist und eine vorsätzliche Körperverletzung oder gar Tötung sein könnte, wenn sich gesunde Menschen bei 30 Grad nicht mit einer Unterwürfigkeits- und dem Zeichen der Verblödung darstellenden Maske begegnen.

Wobei die Linken und Schwarzen, die Fremdlinge und allgemeine Systemlinge auftreten können wie es ihnen beliebt…meistens gewalttätig….

zurück zum TAG X….

viele hoffen auf Putin, andere auf Trump, oft auch auf beide zusammen gegen den globalen Wahnsinn.

wer, wie, was, wo, warum, wodurch…wird den TAG X endgültig einleiten…

TAG X...die Entscheidung...

Irlmaier:

https://deutschelobbyinfo.com/2016/12/22/alois-irlmaier-prophezeiung-bombe-in-der-nordsee/

https://deutschelobbyinfo.com/2014/01/06/prophezeiungen-zum-dritten-weltkriegerna-stieglitz-1894-1965-und-alois-irlmaier/


Erinnerlich bleiben die Worte eines Offenbacher Polizisten aus dem Höheren Dienst von 2005 gegenüber dem Autor dieses Beitrags, der damals sagte: „Ich wünschte, ich würde diese Bande irgendwann öffentlich hängen sehen“. Auf die Frage, ob es denn noch mehr Polizisten in seiner Behörde gäbe, die so dächten, antwortete er: „Fragen sie lieber, ob es jemanden gibt, der nicht so denkt.“

Gut für uns, dieser Irrsinn lässt den Tag-X sehr schnell sehr viel näher kommen.

(Sächsische, 22.08.2020)


 

 

NEWSLETTER
0 0 vote
Article Rating
3 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
chichi1940
chichi1940
12/08/2020 13:44

Die Fragen waren nicht so gnz leicht zu beantworten. Ob Trump und Putin unbedingt als „Retter“ auftreten, wage ich sehr zu bezweifeln. Bei Trump sage ich nein, weil er ja schießlich von unserem Land profitiert. Schließlich sind wir ein besetzter Teil seines Landes und zieht hier jährlich Gelder ab. Wir zahlen die gesamte Stationierung seiner Truppen in DE, bezahlen deren Krankenhäuser, obwohl die Amis da einen Teil mitzuzahlen haben – aber dies nicht tun. Als ich das Las, daß sie einen Teil dazutun müßten mußte ich lachen, denn der Ami ist vom Stamme nimm und nicht vom Stamme Gi9b! Eine… Weiterlesen »

trackback

[…] TAG X…eindeutiges Ergebnis…gehen wir einen Schritt weiter — deutschelobbyinfo […]

Translate »