Depression, Pleitewelle, Währungsreform, Lastenausgleich
Was Sie jetzt tun müssen, um morgen nicht zu den Krisenverlierern zu gehören

Mit genauer Prognose, wann der finale Crash eintreten wird!

Millionen von Menschen werden in den nächsten Monaten und Jahren ihre gesamten Ersparnisse verlieren. Wir stehen unmittelbar vor dem größten Wirtschafts- und Finanz-Crash, den die Welt je gesehen hat.

Zwar haben viele Anleger die Gefahr erkannt und die Empfehlungen von Crash-Beratern umgesetzt. Doch auch sie werden einen Großteil ihrer Ersparnisse verlieren. Denn die Empfehlungen der meisten Anlageberater basieren auf zwei Kardinalfehlern: Die Experten gehen zum einen davon aus, dass der kommende Absturz nur von kurzer Dauer sein wird, dass sich Verluste »aussitzen« lassen. Zum anderen leiten sie ihre Absicherungsmaßnahmen aus der Preisentwicklung verschiedener Anlageklassen in der aktuellen Hochkonjunktur ab: Sie ignorieren jedoch deren Entwicklung speziell in Krisenzeiten.

Bereiten Sie sich jetzt richtig auf Crash, Währungsreform und Lastenausgleich vor!

Volker Nied bereitet Anleger und Unternehmen seit Jahren systematisch auf den finalen Crash vor. Dabei nutzt er seine jahrzehntelange Erfahrung als Banker, Teilhaber einer Immobiliengesellschaft und Unternehmenssanierer. Nied analysiert aber auch umfassende Studien zu historischen Krisen.

Profitieren Sie jetzt von Volker Nieds einzigartigen Erfahrungen und seinem profunden Hintergrundwissen. Lesen Sie hier, was Ihnen Staat und Mainstream-Medien verschweigen.

Erfahren Sie,

  • welches die fünf größten Gefahren für Ihre Finanzen sind.
  • wie Sie ganz persönlich von einem Schuldenschnitt oder einer Währungsreform betroffen sein werden.
  • warum der kommende Lastenausgleich von vielen übersehen wird, aber gerade dieser den Mittelstand brutal zur Kasse bitten würde.
  • wie Sie sich als Unternehmer optimal auf die kommenden schweren Jahre vorbereiten.
  • welche Sachwerte künftig keine Sicherheit mehr bieten.
  • ob Auswandern jetzt noch sinnvoll ist.
  • wie Sie sich mental auf den finalen Crash vorbereiten.

Volker Nied nennt Ihnen aber auch die drei Anlagen, die Ihr Geld in der kommenden »Großen Depression« am besten schützen werden. Zwei dieser Absicherungen werden von Crash-Beratern so gut wie nie empfohlen. Noch bleibt Sparern ein kleines Zeitfenster, Geld in diese Anlagen umzuschichten.

Exklusiv: Analyse der künftigen Werthaltigkeit aller Vermögensklassen: Immobilien, Agrarland, Aktien, Kontengeld, Kryptowährungen, Anleihen, Derivate, ETFs, Edelmetalle, Diamanten, Uhren, Antiquitäten, Oldtimer und Lebensversicherungen!

NEWSLETTER
5 1 vote
Article Rating

Kommentar verfassen

2 Comments
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
simply4truth
simply4truth
30/09/2020 17:02

Der finale Kollaps kommt und wird unser aller einzige Hoffnung sein, nämlich ein weltweites über Quantencomputertechnik geleitetes neues Finanssystem, wie auch der Beitrag auf diesem Forum “ Crash ist d i e Lösung“ und ist auch im Zusammenhang mit den Ideen, Verhandlungen zu Gesara/Nesara zu sehen. Doch warten wir`s ab , denn die Hoffnung bleibt und stirbt nach Volksmund zuletzt. Anders sieht es in der Perspektive aus dem Gesichtspunkt des Schöpfers aus, im Himmel wie auch auf Erden, so auch das durch Christus proklamierte und empfohlene Mustergebet “ Vater Unser “ Interessant wäre auch folgender Komment unter diesem Link: „DieSchlafendeMasseVerzögertDen… Weiterlesen »

Translate »
2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x